793 | Sammlerteppiche, Tribal Art & Orientalische Kunst

Nagel Auktionen GmbH & Co. KG
Neckarstr. 189-191
70190 Stuttgart
Germany
[email protected] · +49 (0)711 649690 · +49 (0)711 64969696

Date of the auction: 23.10.2020

Back

Image
Khotan

XINJIANG, 1. Hälfte 19. Jh.
255 x 120 cm
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Konsul Max Müller (1867-1960), in China zwischen 1905-08 erworben - Privatsammlung Baden Württemberg, erworben von der Familie Doertenbach 1992

Lot #: 1

Estimate: €900 - €1,200

Date: 23 Oct 2020

Image
Khotan

XINJIANG, 19. Jh.
229 x 117 cm
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Dr. Günter Wiedner (1942-2019), grossteils in den 1980er und 90er Jahren erworben

Lot #: 2

Estimate: €800 - €1,200

Date: 23 Oct 2020

Image
Ningxia mit Drachenmedaillons

CHINA, 18. Jh.
225 x 355 cm
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Konsul Max Müller (1867-1960), in China zwischen 1905-08 erworben - Privatsammlung Baden Württemberg, erworben von der Familie Doertenbach 1992

Lot #: 3

Estimate: €2,000 - €3,000

Date: 23 Oct 2020

Image
Sogen. RKO-Teppich

NINGXIA, 18./19. Jh.
130 x 67 cm
Seltene rotgrundige Variante dieser ohnehin raren Gruppe chinesischer Teppiche.
Provenienz: Aus einer süddeutschen Privatsammlung - Publ. Jourdan, Orientteppiche (1996), Nr. 422. - Vgl. Hans König, The RKO Family, Hali 110 (2000), fig. 6

Lot #: 4

Estimate: €1,500 - €2,000

Date: 23 Oct 2020

Image
Abdur Rahman Chughtai

PAKISTAN (1897-1975)
41,5 x 28 cm, R.
Radierung auf Büttenpapier. Dartsellung einer jungen Frau mit unbedecktem Oberkörper. Links unten in Bleistift signiert.
Provenienz: Ehemals aus einer bayerischen Diplomatensammlung, zwischen 1920 und 1960 erworben, unter Glas gerahmt

Lot #: 5

Estimate: €400 - €600

Date: 23 Oct 2020

Image
Tekke-Chalyk

TURKMENISTAN, 19. Jh.
86 x 77 cm
Fein geknüpfter Brustschmuck für das Brautkamel mit typisch kunstvoll umwickeltem Fransenbehang.
Provenienz: Aus einer alten Schweizer Privatsammlung, zwischen 1985 und 2000 gesammelt. - Vgl. Jourdan, Turkmenische Teppiche (1989), Nr. 91

Lot #: *6

Estimate: €2,000 - €3,000

Date: 23 Oct 2020

Image
Jomud Engsi

TURKMENISTAN, um 1900
158 x 144 cm
Provenienz: Aus der Auflösung einer nordrhein-westfälischen Sammlung

Lot #: 7

Estimate: €250 - €350

Date: 23 Oct 2020

Image
Ersari Engsi und Belutsch

19. Jh.
180 x 121 cm; 164 x 141 cm.
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Dr. Günter Wiedner (1942-2019), grossteils in den 1980er und 90er Jahren erworben

Lot #: 8

Estimate: €300 - €500

Date: 23 Oct 2020

Image
Tekke-Engsi

TURKMENISTAN, Ende 19. Jh.
153 x 126 cm
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Dr. Günter Wiedner (1942-2019), grossteils in den 1980er und 90er Jahren erworben

Lot #: 9

Estimate: €500 - €800

Date: 23 Oct 2020

Image
Zwei Tschowalfronten (Jomud/Tschaudor) und zwei Ok-Bash (Jomud), geknüpft

TURKMENISTAN, 1880-1900
122 x 77 cm; 47 x 27 cm; 85 x 30 cm, 125 x 72 cm
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Dr. Günter Wiedner (1942-2019), grossteils in den 1980er und 90er Jahren erworben

Lot #: 10

Estimate: €300 - €500

Date: 23 Oct 2020

Image
Fünf Knüpfarbeiten, u.a. Tekke und Jomud

TURKMENISTAN, um 1900
65 - 120 cm
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Dr. Günter Wiedner (1942-2019), grossteils in den 1980er und 90er Jahren erworben

Lot #: 11

Estimate: €450 - €650

Date: 23 Oct 2020

Image
Vier geküpfte Taschenfronten, u.a. Torba/Mafrash

TEKKE, TURKMENISTAN, 1870-1900
47 x 39 cm; 27 x 73 cm; 99 x 31 cm; 31 x 103 cm
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Dr. Günter Wiedner (1942-2019), grossteils in den 1980er und 90er Jahren erworben

Lot #: 12

Estimate: €350 - €550

Date: 23 Oct 2020

Image
Hauptteppich der Jomud-Gruppe

TURKMENISTAN, 19. Jh.
297 x 199 cm
Provenienz: Aus einer süddeutschen Privatsammlung

Lot #: 13

Estimate: €800 - €1,200

Date: 23 Oct 2020

Image
Drei Knüpfarbeiten, Tekke

TURKMENISTAN, Ende 19. Jh.
25 - 43 cm
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Dr. Günter Wiedner (1942-2019), grossteils in den 1980er und 90er Jahren erworben

Lot #: 14

Estimate: €200 - €300

Date: 23 Oct 2020

Image
Jomud Hauptteppich

TURKMENISTAN, 19. Jh.
300 x 167 cm
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Dr. Günter Wiedner (1942-2019), grossteils in den 1980er und 90er Jahren erworben

Lot #: 15

Estimate: €500 - €800

Date: 23 Oct 2020

Image
Seltener turkmenischer Djollar

19.Jh.
55 x 159 cm
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Konsul Max Müller (1867-1960), in Asien zwischen 1905-08 erworben - Privatsammlung Baden Württemberg, erworben von der Familie Doertenbach 1992

Lot #: 16

Estimate: €1,500 - €2,000

Date: 23 Oct 2020

Image
Große Ersari Tschowalfront mit Minah-Khani Musterung und zwei geknüpfte...

Um 1900
173 x 94 cm; 34 x 24 cm; 17 x 30 cm.
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Dr. Günter Wiedner (1942-2019), grossteils in den 1980er und 90er Jahren erworben

Lot #: 17

Estimate: €200 - €300

Date: 23 Oct 2020

Image
Ersari Schmuckpaneel und Tekke Mafrash

TURKMENISTAN, Ende 19. Jh.
63 x 30 cm.; 172 x 92 cm.
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Dr. Günter Wiedner (1942-2019), grossteils in den 1980er und 90er Jahren erworben

Lot #: 18

Estimate: €200 - €300

Date: 23 Oct 2020

Image
Ersari und Beschir Knüpfarbeiten und eine flachgewebte Jomud Satteldecke

ZENTRALASIEN/TURKMENISTAN, um 1900
102 - 140 cm
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Dr. Günter Wiedner (1942-2019), grossteils in den 1980er und 90er Jahren erworben

Lot #: 19

Estimate: €300 - €500

Date: 23 Oct 2020

Image
Belutsch-Teppich und Flachgewebe

AFGHANISTAN, um 1900
255 x 121 cm.; 311 x 118 cm.
Provenienz: Aus dem Nachlass der Sammlung Dr. Günter Wiedner (1942-2019), grossteils in den 1980er und 90er Jahren erworben

Lot #: 20

Estimate: €400 - €600

Date: 23 Oct 2020

Image
Zwei gecknüpfte Satteldecken und ein Tschirpi m. silbernen Schmuckmedaillons

TEKKE-TURKMENEN, um 1900
Div.
Provenienz: Aus einer deutschen Privatsammlung, gesammelt zwischen den 1970er und 1980er Jahren

Lot #: 21

Estimate: €200 - €300

Date: 23 Oct 2020

Image
Beschir mit Blütengitter

AFGHANISTAN, um 1900
220 x 140 cm
Provenienz: Aus der Sammlung von Friedrich und Ruth Boss, zwischen 1911 und 1938 in China gesammelt

Lot #: 22

Estimate: €800 - €1,200

Date: 23 Oct 2020

Image
Brustplatte 'Bugov' mit Reif und 6-eckiges Pektorale 'Gönjük'

TURMENISTAN, Tekke, um 1900
L. 26-33 cm
Einreihiger Tekke-Halsreif mit 6-eckigem Pektorale (Gönjük) mit sehr schöner Durchbruchsarbeit; gegenständige S-Symbolik. Brustplatte (bukov); vollständig mit dazu gehörendem Reif zum Einhängen. Silber, Feuervergoldung, Karneole.
Provenienz: Aus der Sammlung

Lot #: 23

Estimate: €1,200 - €1,600

Date: 23 Oct 2020

Image
Drei große zentrale einteilige Brust-Ornamente in Rautenform aus...

TURKMENISTAN
H. 54,5 - 57,5cm
Provenienz: Aus der Sammlung eines Berliner Ethnologen, zwischen den 1980er Jahren und etwa vor 2000 gesammelt

Lot #: 24

Estimate: €900 - €1,200

Date: 23 Oct 2020

Image
Zwei kronenartige Kopfbedeckungen aus Silber mit Karneolbesatz, teilvergoldet

TURKMENISTAN
B. 16-16,5 cm
Provenienz: Aus der Sammlung eines Berliner Ethnologen, zwischen den 1980er Jahren und etwa vor 2000 gesammelt - Vgl. Layla S.Diba, Nr: 5,11,12 und Layla S.Diba, Nr: 6, 7

Lot #: 25

Estimate: €800 - €1,200

Date: 23 Oct 2020

Image
Gruppe von fünf Kopfbedeckungen von turkmenischen Mädchen und Frauen

TURKMENISTAN
B. 16 - 34,5 cm
Teilweise mit feuervergoldeter Gupba/Kobbah Hauben-Spitze aus Silber, Appliken mit Tiersymbolik und solche gegen den bösen Blick, schleierartigen Haubenschmuck-Teilen, grossem Stirn-Diadem und antiken Tekke-Stickereien. Altes Silber teilweise feuervergoldet, Karneol

Lot #: 26

Estimate: €800 - €1,200

Date: 23 Oct 2020

Image
Gruppe von sieben Schmuckteilen, u.a. Dosen und Brustschmuck, teils Tekke...

TURKMENISTAN, spätes 19.Jh. und später
L. 8 - 18 cm
Silber, Vergoldung bzw. Feuervergoldung, Karneole, teilweise durchbrochen, teilweise zu öffnen. Anhänger: Silber mit Vergoldung, Lapis-Lazuli im Kazak-Stil sehr fein gearbeitet.
Provenienz: Aus der Sammlung eines Berliner Ethnologen, zwischen den

Lot #: 27

Estimate: €350 - €550

Date: 23 Oct 2020

Image
Gruppe von Brustornamenten, Stirnbänder und Handrosette aus teilvergoldetem...

TURKMENISTAN, spätes 19.Jh. und später
B. 6,7 - 44,5 cm
OBEN MITTE: Handrosette mit 2 Fingerhüten, Silber, 2 alte mit durch Ätzungen beschriftete persische Karneole 19. Jh., sehr feine, gute handwerkliche Arbeit, Vgl. Layla S. Diba-Nr. 157, 158; LINKS: Einteiliges Tekke-Brust-Ornament. Original

Lot #: 28

Estimate: €600 - €1,000

Date: 23 Oct 2020

Image
Drei Schmuckstücke aus teilvergoldetem Silber und Steinbesatz, u.a...

TURKMENISTAN, um 1900 und später
B. 11,5 -19,5 cm
Provenienz: Aus der Sammlung eines Berliner Ethnologen, zwischen den 1980er Jahren und etwa vor 2000 gesammelt

Lot #: 29

Estimate: €300 - €500

Date: 23 Oct 2020

Image
Stirn-Diadem und ungewöhnliche geschlossene Silber-Mütze, teilvergoldet...

TURKMENISTAN
D. 16,B.34,5 cm
Provenienz: Aus der Sammlung eines Berliner Ethnologen, zwischen den 1980er Jahren und etwa vor 2000 gesammelt - U.a. vgl. Layla S.Diba, Nr. 08

Lot #: 30

Estimate: €900 - €1,200

Date: 23 Oct 2020