Asiatica: China, Tibet, Nepal

Koller Auktionen AG
Hardturmstr. 102
8031 Zürich
Switzerland
[email protected] · +41 (0)44 4456330

Date of the auction: 17.11.2015

Back

Image
KLEINER BUDDHA SHAKYAMUNI.


KLEINER BUDDHA SHAKYAMUNI. Nepal, Khasa Malla-Königreich, 14. Jh. H 11 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung, rückseitig mit Resten von rotem Lack am Sockel. Der kraftvolle, konzentriert wirkende Shakyamuni thront im Meditationssitz auf einem doppelten Lotossockel, die Rechte berührt den Boden, die

Lot #: 101

Estimate: CHF2,500 - CHF3,500

Date: 17 Nov 2015

Image
MANJUSHRI.


MANJUSHRI. Tibet, 16. Jh. H 10,5 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung mit türkisfarbenen Glaseinlagen. Der Gott der Weisheit schwingt in der Rechten das Schwert, das die Unwissenheit durchtrennt, und hält in der Linken ein Sutrenbuch. Eine dreiblättrige Krone ziert das Haupt. Unverschlossen

Lot #: 102

Estimate: CHF6,000 - CHF9,000

Date: 17 Nov 2015

Image
KUBERA.


KUBERA. Nordostindien, Pala, 11./12. Jh. H 12 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung. Die charmante Figur sitzt wohlgenährt in lalitasana auf einem doppelten Lotosthron, der auf einem durchbrochenen Unterbau ruht. In der Rechten hält er eine Lotosknospe, in der Linken einen Juwelenbeutel. Prächtiger

Lot #: 103

Estimate: CHF20,000 - CHF30,000

Date: 17 Nov 2015

Image
BUDDHA SHAKYAMUNI VAJRASANA.


BUDDHA SHAKYAMUNI VAJRASANA. Tibet 14. Jh. H 18 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung, das Haar mit dunkelblauer Fassung. Der Buddha sitzt auf einem doppelten Lotosthron, einen Vajra vor sich liegen. In der Linken liegt die Almosenschale, die Rechte berührt in bhumisparsa-mudra den Sockel. Stachelige

Lot #: 104

Estimate: CHF10,000 - CHF15,000

Date: 17 Nov 2015

Image
BUDDHA SHAKYAMUNI VAJRASANA.


BUDDHA SHAKYAMUNI VAJRASANA. Tibet, 14./15. Jh. H 15,5 cm Kupferlegierung mit Resten von Feuervergoldung und blauer Farbe im Haar. Der kräftige Buddha sitzt auf einem umlaufend gearbeiteten doppelten Lotosthron mit Vajra und ruft mit der Rechten die Erde zur Zeugin, während die Linke im Schoss

Lot #: 105

Estimate: CHF15,000 - CHF25,000

Date: 17 Nov 2015

Image
SELTENE FIGUR DES AVALOKITESHVARA.


SELTENE FIGUR DES AVALOKITESHVARA. Swat, 7./8. Jh. H 21,5 cm. Kupferlegierung, der Kopf mit Resten von Kaltvergoldung und blauer Fassung. Über einem doppelten Lotoskranz erhebt sich ein rechteckiger Thron, der an den Ecken von zwei Löwen getragen wird. Avalokiteshvara hat die Rechte in der Geste

Lot #: 106

Estimate: CHF40,000 - CHF60,000

Date: 17 Nov 2015

Image
AVALOKITESHVARA.


AVALOKITESHVARA. Nepal, 18. Jh. H 14,5 cm. Kupferlegierung. Der Boddhisattva thront auf fast umlaufendem Lotos, das rechte Bein lässig auf einem Lotospodest am oberen Sockelrand ruhend, das linke angezogen. Die frei herabhängende Rechte liegt auf dem Knie, mit der Linken stützt er sich auf den

Lot #: 107

Estimate: CHF1,500 - CHF2,500

Date: 17 Nov 2015

Image
MINIATUR-FIGUR DES CAKARASAMVARA YAB-YUM.


MINIATUR-FIGUR DES CAKARASAMVARA YAB-YUM. Nepal, 17./18. Jh. H 7,5 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung. Vierköpfig und zwölfarmig trampelt er im Ausfallschritt auf zwei Dämonen herum. Die Haupthände halten Vajra und Ghanta, in der Krone trägt er Sonne und Mond. Seine Shakti Vajravarahi hält

Lot #: 108

Estimate: CHF3,000 - CHF5,000

Date: 17 Nov 2015

Image
SADBHUJA MAHAKALA.


SADBHUJA MAHAKALA. Tibetochinesisch, 18. Jh. H 17 cm. Kupferlegierung mit partieller ritueller Bemalung. Der sechsarmige Dharmapala steht in Pratyalidhasana auf dem elefantenköpfigen Gott Vinayaka. In den flammenden Haaren befinden sich ein Vajra und eine Schlange, eine weitere liegt ihm um die

Lot #: 109

Estimate: CHF15,000 - CHF25,000

Date: 17 Nov 2015

Image
LUOHAN.


LUOHAN. Tibtetochinesisch, 19. Jh. H 31 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung, in Repoussé gearbeitet. Der Kopf mit Resten von kalter Vergoldung und farbiger Fassung. Der Luohan im Mönchsgewand hat die Rechte in vitarka-mudra erhoben, die Linke liegt in dhyana-mudra im Schoss. Er hat die Augen weit

Lot #: 110

Estimate: CHF6,000 - CHF9,000

Date: 17 Nov 2015

Image
WEISSE TARA.


WEISSE TARA. Tibet 19. Jh. H 32 cm. Kupferlegierung, der untere Teil in Repoussé. Der Kopf ist rituell gefasst. Die Schutzgöttin sitzt auf einem doppelten Lotosthron und zeigt mit der Rechten die Geste der Wunschgewährung, die Linke ist in der Geste der Argumentation erhoben. Sie trägt auf der

Lot #: 111

Estimate: CHF3,000 - CHF5,000

Date: 17 Nov 2015

Image
STEHENDER AVALOKITESHVARA.


STEHENDER AVALOKITESHVARA. Tibet, 18. Jh. H 58, 5 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung, die untere Hälfte in Repoussé gearbeitet, die elf Köpfe rituell bemalt. Der Gott der Barmherzigkeit trägt ein Antilopenfell über der Schulter und auf allen acht Händen ein zusätzliches Auge. Drei Reihen von

Lot #: 112

Estimate: CHF8,000 - CHF12,000

Date: 17 Nov 2015

Image
AMITAYUS.


AMITAYUS. Tibetochinesisch, 19. Jh. H 11,5 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung. Der Herr des unermesslichen Lebens sitzt meditierend auf einem doppelten Lotosthron. Eine fünfblättrige Krone ziert das Haupt, ein Schal umspielt die Arme. Kalasha verloren. Verschlossen

Lot #: 113

Estimate: CHF2,000 - CHF3,000

Date: 17 Nov 2015

Image
VAISHRAVANA.


VAISHRAVANA. Tibetochinesisch, 19. Jh. H 9,5 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung. Der Gott des Reichtums sitzt wohlgenährt auf einem rechteckigen Meditationskissen. Die Linke hält die Manguste, die Juwelen speien kann, in der Rechten hielt er urprünglich ein Siegesbanner. Verschlossen

Lot #: 114

Estimate: CHF3,000 - CHF5,000

Date: 17 Nov 2015

Image
AMITAYUS.


AMITAYUS. Tibet, um 1800, H 14 cm. Dunkelbraune Kupferlegierung, das Gesicht und die Haare kalt bemalt. Der Herr des unbegrenzten Lebens trägt das Lebenselixir in den Händen. Eine prächtige Krone ziert sein Haupt

Lot #: 115

Estimate: CHF1,200 - CHF1,800

Date: 17 Nov 2015

Image
JAMBHALA.


JAMBHALA. Tibetochinesisch, 19. Jh. H 10 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung. Der Gott des Reichtums sitzt in lalitasana auf einem doppelten Lotosthron. Die Linke hält die Manguste, die Juwelen speien kann, in der Rechten eine Frucht. Ein breites Diadem schmückt das bärtige Gesicht, ein Schal

Lot #: 116

Estimate: CHF3,000 - CHF5,000

Date: 17 Nov 2015

Image
WEISSE TARA.


WEISSE TARA. Tibetochinesisch, 18./19. Jh. H 11 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung. Die Göttin sitzt in Meditationshaltung auf einem doppelten Lotosthron. Die Rechte in der Geste der Wunschgewährung und die Linke in der Geste der Argumentation halten beide Lotosblumen, welche sich neben den

Lot #: 117

Estimate: CHF3,000 - CHF5,000

Date: 17 Nov 2015

Image
SHADAKSHARI.


SHADAKSHARI. Tibetochinesisch, 18./19. Jh. H 16,5 cm Feuervergoldete Kupferlegierung. Die vierarmige Form des Avalokiteshvara hat die Haupthände in namaskara-mudra vor der Brust zusammengelegt, die anderen beiden halten Mala und Padma. Über der fünfblättrigen Krone ist das Haupt Amithabas in der

Lot #: 118

Estimate: CHF8,000 - CHF12,000

Date: 17 Nov 2015

Image
SITZENDER MÖNCH.


SITZENDER MÖNCH. Tibetochinesisch, 18. Jh. H 15 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung, die Hautpartien sind unvergoldet oder weisen Resten von Kaltvergoldung auf. Der barhäuptige Lama sitzt in ein reich graviertes Gewand gehüllt auf einem dreifachen Meditationskissen. Die Rechte ist in der Geste der

Lot #: 119

Estimate: CHF9,000 - CHF12,000

Date: 17 Nov 2015

Image
AMITAYUS MIT AUREOLE.


AMITAYUS MIT AUREOLE. Tibetochinesisch, Qianlong-Periode, H 20,2 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung. Der Gott des unermesslichen Lebens sitzt auf einem rechteckigen Thronsockel, der vorne mit einem gerafften Tuch mit Lotosblüte geschmückt ist. Hände und Sitzhaltung verweisen auf die tiefe

Lot #: 120

Estimate: CHF6,000 - CHF9,000

Date: 17 Nov 2015

Image
AMITAYUS.


AMITAYUS. Tibetochinesisch, datiert 1770, H 18 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung, am Kopf Reste von ritueller Bemalung. Der Herr des unermesslichen Lebens sitzt mit einem entrückten Lächeln auf den Lippen auf einem rechteckigen Thronpodest. Eine prächtige Krone schmückt sein Haupt. Inschrift am

Lot #: 121

Estimate: CHF4,000 - CHF6,000

Date: 17 Nov 2015

Image
AMITAYUS MIT AUREOLE.


AMITAYUS MIT AUREOLE. Tibetochinesisch, datiert 1770, H 21,2 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung, der Kopf mit Resten von ritueller Bemalung. Die Gottheit sitzt in Meditationshaltung auf einem durchbrochenen rechteckigen Thronpodest, das in der Mitte von einem gerafften Tuch geschmückt wird. Eine

Lot #: 122

Estimate: CHF6,000 - CHF9,000

Date: 17 Nov 2015

Image
BUDDHA SHAKYAMUNI.


BUDDHA SHAKYAMUNI. Tibetochinesisch, 18. Jh. H 16 cm. Kupferlegierung mit Resten von kalter Vergoldung auf den Hautpartien. Der historische Buddha sitzt auf einem doppelten Lotosthron, die Rechte in bhumisparsa-mudra, die Linke offen auf der Fusssohle. Das Mönchsgewand mit fein gravierten Bordüren

Lot #: 123

Estimate: CHF4,000 - CHF6,000

Date: 17 Nov 2015

Image
HOHER LAMA.


HOHER LAMA. Mongolei, 18. Jh. H 20,5 cm Feuervergoldete Kupferlegierung. Der Mönch sitzt auf einem hohen Lotosthron, der durch verschiedene Bänder gegliedert ist. Die Rechte ist in der Geste der Argumentation erhoben, die Linke hält eine Almosenschale im Schoss. Zwei Blüten entfalten sich neben den

Lot #: 124

Estimate: CHF25,000 - CHF35,000

Date: 17 Nov 2015

Image
EBERKOPF-MASKE.


EBERKOPF-MASKE. Tibet, 18./19. Jh. L 23 cm. Ausdrucksstarke Maske für den Cham-Tanz in lamaistischen Klöstern. Holz mit Originalfassung in Schwarz, Rosa, Weiss und Rot. Gesockelt. Min. Alterschäden

Lot #: 125

Estimate: CHF3,000 - CHF5,000

Date: 17 Nov 2015

Image
LÖWE.


LÖWE. Nepal, ca. 18. Jh. H 25 cm. Kupferlegierung mit Spuren von Vergoldung und rotem Opferpulver. Geschmückter Löwe mit erhobener Pranke auf rechteckigem Sockel mit Inschrift

Lot #: 126

Estimate: CHF2,000 - CHF3,000

Date: 17 Nov 2015

Image
WINDPFERD (mongol. Khiimori).


WINDPFERD (mongol. Khiimori). Mongolei, 18. Jh. L 42 cm. Feuervergoldete Kupferlegierung. Lebhafte Darstellung eines trabenden Pferdes, das mit Wind und Seele assoziiert wird. Es trug wohl ursprünglich das dreifache Juwel Triratna auf dem Rücken. Mähne und Schweif ersetzt

Lot #: 127

Estimate: CHF3,000 - CHF5,000

Date: 17 Nov 2015

Image
FEINES CHABLU-WASSERFLÄSCHCHEN.


FEINES CHABLU-WASSERFLÄSCHCHEN. Tibet, alt, L 16 cm. Flaches rundes Kupferfläschchen, mit dem sich Priester rituell den Mund spülen. Der Hals ist aus Silber mit vergoldeten Schmuckbändern. Ein umgedrehter Lotoskelch bildet den Abschluss des Stöpsels. Das Fläschchen steckt in einem quadratischen

Lot #: 128

Estimate: CHF800 - CHF1,200

Date: 17 Nov 2015

Image
FEINE SILBERSCHALE MIT DECKEL.


FEINE SILBERSCHALE MIT DECKEL. Tibet, 19./20. Jh. H 14, D 14 cm. Vergoldete Details. Kummenform mit breitkrempigem, gewölbtem Deckel, bekrönt von einer Lotosknospe. Feinster getriebener, ziselierter und gravierter Dekor von Lotosranken und Blattkränzen, auf dem Deckel vier figürliche Kartuschen

Lot #: 129

Estimate: CHF3,000 - CHF5,000

Date: 17 Nov 2015

Image
GEBETSMÜHLE.


GEBETSMÜHLE. Tibet, L 33 cm. Silber, getrieben und teilvergoldet, der Griff aus Holz. Der Boden der zylindrischen Mühle ist mit einem Visvavajra geschmückt, umschlossen von einer Reihe Lotosblätter. Die Wandung weist zwei Register auf mit Lotosblüten, welche jeweils unterschiedliche Gottheiten und

Lot #: 130

Estimate: CHF1,200 - CHF1,800

Date: 17 Nov 2015