Auktion 18 – 19.-21. November

NOSBÜSCH & STUCKE GmbH
Fasanenstraße 28
Auktionen Berlin
10719 Berlin
Germany
[email protected] · +49 (0)30 88922090 · +49 (0)30 8892209199

Date of the auction: 19.11.2020 - 21.11.2020

Back

Image

Adelsprobe des spanischen Geschlechts de Padilla. 76 Pergamentblätter mit 5 ganzseitigen farbenprächtigen Illustrationen und 28 fein ausgeführten figürlichen Initialen. Jedes Pergamentblatt mit einem Wappenstempel von Philipp V. (1683-1746), König von Spanien, versehen. Spanien um 1738. Mit

Lot #: 1

Estimate: €1,500

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Befreiungskriege – Milz, Franz von

Premier Lieutenant Franz v. Milz. Journal über den Feldzug anno 1814 vom 17ten Decbr. 1813 bis 28ten April 1814. Heilbronn bis Epinal. Deutsche Handschrift auf Papier. 28 Bl. 17,5 x 11 cm. Kartonage der Zeit (bestoßen, Lasche teilweise eingerissen, Rückenbezug fehlt). [#]
Beim Verfasser handelt es

Lot #: 2

Estimate: €1,800

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Bergbau

Blanckenburgische Kohlen-Ordnungs-Tabellen. Aus den Jahren 1734 bis 1748. Band 11. Deutsche Handschrift auf Papier. Ca. 250 Bl. 35 x 23 cm. Ohne Einband. [#]
Akten, Protokolle und Tabellen über die Erzeugung von Holzkohle in den oberen und unteren Forsten des Fürstentums Blankenburg im Harz gelegen

Lot #: 3

Estimate: €450

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Bergbau

Kassenbuch. Riechelsdorfer Kupfer Berg und Hütten Zeichnung – Des durchleuchtigsten Fürsten von Hessen Kassel Carln Landgrafen … Deutsche Handschrift in brauner Tinte auf Papier. Kassel, 1705/1706. 620 S. 33 x 21 cm. Ganzpergamentband der Zeit mit handgeschriebenem Titel und Datierung auf dem Rücken

Lot #: 4

Estimate: €500

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Bergbau – Seydel, S. (?)

Schmeltz Buch, von Churfürstl. Sächs. Ertzkauff zu Freybergk. Das Quartal Luciae. Handschrift auf Papier. Freiberg 1684. 31,5 x 20,5 cm. Deutsche Kursive in schwarzbrauner Tinte. 13 Bl. (Umschlag der Zeit mit kleinen Randläsuren, etwas angestaubt). [#]
Bericht einer Schmelzhütte über den Ankauf von

Lot #: 5

Estimate: €450

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image

Emonumenti Dall’Aglio – Genealogia D’Agione. Stammbuch des Geschlechts Dall’Aglio. Mit 38 Farbaquarellen von Ahnenporträts mit handschriftlichen Bildlegenden in Italienisch. Wohl Ende 18.Jahrhundert. 63 Bl. 31 x 22 cm. Späterer Pappband (mit stärkeren Gebrauchsspuren, Fadenheftung etwas gelöst).
Auf

Lot #: 6

Estimate: €450

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Franz Joseph I. von Österreich

Adelsdiplom. Handschrift auf vorgedrucktem und koloriertem Pergament. Wien am 5. Oktober 1869. 2 lose Doppelblätter. 36,5 x 27 cm. [#]
Adelsdiplom für Eduard Krziwanek, “im Jahre 1799 zu Iglau in Mähren geboren, Gutsbesitzer in Böhmen (…) mit unserer kaiserlichen Entschließung vom 22. April 1869 ihm

Lot #: 7

Estimate: €450

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image

Fürsten Otto Victor I. von Schönburg und Heinrich Eduard von Schönburg. Landesgrundgesetzlicher Erbvergleich. Schloß Waldenburg / Sachsen, 23 Oktober 1841. Deutsche Handschrift auf Papier. 6 Doppelblatt. 34 x 21 cm. Mit 2 Lacksiegeln und einem blindgeprägten Siegelstempel.
Bedeutendes historisches

Lot #: 8

Estimate: €600

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image

Gästebuch des “Museums Artis” aus dem Kneippkurort Wörishofen. 125 nn. Bl. (davon 29 mit Einträgen). 41,5 x 32 cm. Pergamenteinband der Zeit mit dekorativen versilberten Eckbeschlägen und Schließen (Deckel etwas fleckig). [#]
Das “Museum Artis” in Wörishofen wurde am 1. Juli 1895 von dem

Lot #: 9

Estimate: €900

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image

Gesellenbrief. Paczinska von Tenczin, Bernarda. Kalligraphischer Gesellenbrief für den “Lust- und Orangen Gärthner” David Jänisch, verliehen durch die Äbtissin “Bernarda Packzinzka von Tentkzin” des Zisterzienserinnenstifts Trebntiz. Datiert ‘Trebnitz, Im Jahre’ 1765 ‘am 10. Juny’. Mit eigenhändiger

Lot #: 10

Estimate: €360

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Glaser, Milton

Eigenhändig gemalte Postkarte mit elfzeiligem handschriftlichen Text an Hermann Hesse. Filzstift auf Papier. Februar 1961. Blattgröße: 10,2 x 14,7 cm. [#]
Milton Glaser war ein New Yorker Graphikdesigner, Illustrator und Typograph. Sein wohl berühmtester Entwurf ist das Rebuslogo “I love New York

Lot #: 11

Estimate: €300

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Goethe, Johann Wolfgang und Johann Heinrich Meyer – Schuchardt, Johann...

(Rückentitel:) Goethe’s Münz-Sammlung. (Kein Titel; keine Überschrift). (Incipit:) “Nach einer langen Ruhe begannen die Künste während dem Verlauf des 13ten Jahrhunderts zuerst in Italien wieder aufzuleben. Gewerbtreibende Städte …”. 158 Bl. (Einzelseiten; Blattzählung in der oberen Ecke in Blei aus

Lot #: 12

Estimate: €12,000

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Hammer-Purgstall, Joseph von

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift. Hainfeld, den 3. August 1847. Doppelblatt mit lithographiertem Briefkopf, letzte Seite mit Anschrift des Empfängers, Poststempel und rotem Lacksiegel. 30 x 24 cm.
Joseph von Hammer, ab 1835 Freiherr Joseph von Hammer-Purgstall (1774-1856), war ein

Lot #: 13

Estimate: €300

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image

Haubt-Buch: über Das bey denen Hochfrey herzlich Doblhof Dierischen Herrschaften… Keller-Rechnung in den Jahren 1772, 1773 und 1774. Deutsche Handschrift auf Papier. 67 beschriebene, einige leere Bl. 37,5 x 25 cm. Halblederband der Zeit (Rücken mit Einrissen, Ecken und Kanten bestoßen

Lot #: 14

Estimate: €300

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Heinrich XV. Reuß zu Greiz

Sammlung von 16 Briefen. Eigenhändige, deutsche Handschrift auf Papier. Teils mit Unterschrift. Meist aus Lemberg und Böhmen, um 1812. Verschiedene Formate, meist Doppelblatt.
Fürst Heinrich XV. Reuß zu Greiz (1751-1825) war ein österreichischer Feldmarschall. Zwei Briefe sind an seinen älteren

Lot #: 15

Estimate: €300

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image

Juristisches Manuskript. Spanische Handschrift auf Pergament. Beidseitig beschrieben. Kolumnentitel in Gold auf Rot und Blau. 32 lose Blatt. Wohl Spanien, 14./15. Jahrhundert. Blattgröße: Ca. 32 x 22 cm. Ursprünglich gebunden. [#]
Bei diesem Manuskript handelt es sich um eine juristische

Lot #: 16

Estimate: €450

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Lampl, Hilde

Stammbuch mit 26 handschriftlichen Eintragungen und 11 Feder-, 2 Bleistift- und 5 Buntstiftzeichnungen. Wien, 1920 – London, 1940. 17,3 x 13 cm. Grüner Leinenband mit goldgeprägtem Deckelornament (etwas berieben und bestoßen).
Die Wienerin Hilde Lampl (1895-1955), geborene Berger, heiratete 1918 den

Lot #: 17

Estimate: €600

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Mathiasch, Karl

Kleines Messbuch und Responsorium. Deutsche Handschrift auf Papier. 363 S. mit 9 S. Register. Wohl Magdeburg, 30. November 1798. 16 x 10,5 cm. Ganzlederband der Zeit mit goldgeprägten Initialen, Jahreszahl und Bordüre. [#]
In dekorativer, teils mehrfarbiger Handschrift verfasstes Gebetbuch mit

Lot #: 18

Estimate: €300

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image

Missgeburt. Bericht aus einem Kirchenbuch, Hospiz-Bericht oder Stadtarchiv. Verfasst wie eine Flugblatt-Zeitung. Deutsche Handschrift auf Papier. Bartenstein (heute zu Schrozberg bei Schwäbisch Hall gehörend), 1757. 1 Doppelbogen, davon 2 Seiten voll in Tinte beschriftet, mit aquarellierter

Lot #: 19

Estimate: €450

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Mommsen, Theodor

Sammlung von ca. 9 Original-Dokumenten zum “Corpus Inscriptionum Latinarum”. Deutsche Handschriften auf Papier. Faltbriefe und Doppelblatt. Formate: Ca. 22 x 14 cm bis 35 x 21,5 cm. Um 1853. Lose in Pappmappe der Zeit mit handgeschriebenem Titel: “Mommsen Corpus Inscr. Latinarum”. 37 x 24 cm. (Etwas

Lot #: 20

Estimate: €450

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image

Pharmakopöe Urkunde. Lateinische kaligraphische Handschrift auf Pergament. Ausgestellt am 1. Oktober 1793 in Eisenstadt von Josephus Schultheis. Dreifach gefaltetes Pergament mit dekorativer Bordüre, umgeschlagenem Rand (Plica) und Lacksiegel in geschnitzter Siegeldose am Seidenband. Blattgröße: Ca

Lot #: 21

Estimate: €300

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Reinhardt, Max

Regie-Buch zum Schauspiel “Der Schwierige”, von Hugo von Hofmannsthal. Um 1924. Mit zahlreichen eigenhändigen Skizzen, Streichungen und Notizen. Buchausgabe: Fischer Verlag. Berlin, 1921, mit eingebundenen Zwischenblättern für Notizen des Regisseurs. Stempel des Deutschen Theaters zu Berlin

Lot #: 22

Estimate: €900

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Russland

Dienstausweis eines Polizeioffiziers der III. Gendarmerie-Behörde des Polizei-Departements Moskau. Moskau, Polizeidepartement, 1905. 13 x 10 cm. Bedruckte Leinendeckel mit innen montiertem Passphoto und handschriftlich ausgefülltem Formular (Deckel etwas berieben und aufgehellt). [#]
Der Ausweis

Lot #: 23

Estimate: €300

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Russland – Grekov, Pyotr I

Eigenhändiger, signierter und datierter Brief. Russische Handschrift auf kariertem Papier. Grußadresse (“Postogramm”) an den Divisionskommandeur des Atamanen-Regiments der Leibgarde, General (Mihail Georgievich) Hripunov. Burgas/Bulgarien, 25.03.(09.04.)1931. 21 x 13,5 cm. [#]
Generalleutnant Petr

Lot #: 24

Estimate: €300

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Russland – Mihajlov, Timofej V

Eigenhändiger, signierter und datierter Brief. Russische Handschrift auf Papier. Grußadresse an den Offizier des Petrograder Regiments der Leibgarde, Hauptmann (Sergej Gavrilovich) Luchaninov. Anvers (?), 06. August 1919. 27 x 21 cm. [#]
Generalmajor Timofej Vasil’evich Grekov (1863-1951) war

Lot #: 25

Estimate: €300

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Russland

Passierschein eines Hauptmanns der Hauptabteilung Gegenaufklärung SMERSh des Nationalkomitees für Verteidigung, inklusive Waffenberechtigung. Gültigkeitsdauer 16.05.1943-16.12.1944. (Ohne Ort). Für das NKWD der UdSSR Abteilung Gegenaufklärung vom Diensthabenden der 3. Weißrussischen Front der Roten

Lot #: 26

Estimate: €300

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Russland – Popov, Pyotr H

Eigenhändiger, signierter und datierter Brief. Russische Handschrift auf Papier. Grußadresse an (den Divisionskommandeur des Atamanen-Regiments der Leibgarde) General (Mihail Georgievich) Hripunov. Paris, 12. April 1931. 27 x 21 cm. [#]
Generalmajor des Generalstabs Pyotr Haritonovich Popov

Lot #: 27

Estimate: €300

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image

Sammlung von 13 handschriftlichen Briefen, meist mit Briefumschlägen und Siegeln. Darunter ein sechszeiliger Brief Friedrich Wilhelm IV. König von Preußen mit eigenhändiger Unterschrift. Überwiegend deutsche Handschrift auf Papier. Preußen 1852. Gefaltet und beigebunden im Buch: Freiherr von

Lot #: 28

Estimate: €300

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image
Simonides, Konstantin

Umfangreiche Sammlung von ca. 130 Original-Dokumenten zum Fälschungsskandal des “Palimpsest des Uranios” von Konstantin Simonides. Enthält etwa 40 Original Briefe der unmittelbar Beteiligten, 30 Abschriften und andere Abhandlungen der beteiligten Personen, 13 Publikationen, sowie ca. 50

Lot #: 29

Estimate: €9,000

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020

Image

Spätbiedermeier-Brieftasche mit 11 Original-Briefen der Familie Rehfus. 1837-1877. Deutsche Handschriften auf Papier. Blätter mehrfach gefaltet, teilweise in Couverts. Verschiedene Formate. In Lederbrieftasche mit goldgeprägten Kartuschen, innen mit Perlenstickerei und kleinem Schreibgriffel aus

Lot #: 30

Estimate: €450

Date: 19 Nov 2020 - 21 Nov 2020