Auktion 68

Zisska & Lacher Buch- und Kunstauktions GmbH & Co.KG
Unterer Anger 15
80331 München
Germany
[email protected] · +49 (0)89 263855 · +49 (0)89 269088

Date of the auction: 10.05.2017 - 12.05.2017

Back

Image
DIOSCORIDES LATINUS

Einzelblatt aus einer lateinischen Handschrift der Materia medica von Dioskurides auf Pergament. Wohl Westfrankreich, 2. Hälfte 8. Jhdt. Blattgr.: ca. 26 x 18 cm. Mit 2 farbig gefüllten Hohlversalien, einigen Lombarden sowie Überschriften in roter Unziale. Zweispaltig. 25-26 Zl. (120)
Ältester

Lot #: 1

Estimate: €6,000 - €37,000

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
DIOSCORIDES LATINUS

Einzelblatt aus einer lateinischen Handschrift der Materia medica von Dioskurides auf Pergament. Wohl Westfrankreich, 2. Hälfte 8. Jhdt. Blattgr.: ca. 23,5 x 15 cm. Mit 7 farbig gefüllten Hohlversalien und Überschriften in roter Unziale. Zweispaltig. 21 Zl. (120)
Ältester Textzeuge. – Großes

Lot #: 2

Estimate: €8,000 - €65,000

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
GRADUALE

Doppelblatt aus einer lateinischen Handschrift auf Pergament. Wohl Deutschland, 1. Hälfte 12. Jhdt. Blattgr.: 32,5 x 43,5 cm. Schriftspiegel: ca. 25 x 15 cm. 28 Zl., durchgehend mit Neumen. Mit 5 Initialen und Hervorhebungen in Rot. (89)
In gleichmäßiger, qualitätvoller romanischer Minuskel

Lot #: 3

Estimate: €2,000 - €2,000

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
LEKTIONAR

Blatt aus einer lateinischen Handschrift auf Pergament. Wohl Deutschland, 1. Hälfte 13. Jhdt. Blattgr.: ca. 22,5 x 16,5 cm; Schriftspiegel: ca. 16,5 x 10,5 cm. Mit 2 größeren und einigen kleinen Initialen in Rot und Blau sowie Auszeichnungsschrift in Rot. Zweispaltig. 30 Zl. (88)
Gut erhaltenes

Lot #: 4

Estimate: €200 - €400

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
AUGUSTINUS

Doppelblatt aus einer lateinischen Handschrift mit Augustinustexten auf Pergament. Italien, 14. Jhdt. Ca. 30 x 42,5 cm (Schriftspiegel: ca. 20,5 x 14 cm). Mit zweizeiliger Initiale in Blau mit rotem Fleuronnée. 2 Sp. 35 Zl. (61)
In gleichmäßiger Rotunde mit zahlreichen Kürzungen geschrieben, einer

Lot #: 5

Estimate: €600 - €850

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
DUODECIM PROPHETAE

Einzelblatt aus einer lateinischen Bibel auf Pergament. Frankreich, 14. Jhdt. Ca. 31,7 x 20,5 cm; Schriftspiegel: 25 x 16,5 cm. Mit Fleuronnée-Initiale (ca. 4 x 4 cm) sowie Kolumnentitel und Auszeichnungsschrift alternierend in roter und blauer Majuskel. Liniierung in feiner Tinte. 2 Sp. 48 Zl

Lot #: 6

Estimate: €300 - €300

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
RAYMUNDUS DE PENNAFORTE

Einzelblatt aus einer lateinischen Handschrift der "Summa de paenitentia" auf Pergament. Mitteleuropa, 14. Jhdt. Ca. 19 x 11,5 cm. Schriftspiegel: ca. 16,8 x 10,8 cm. 2 Sp. 35-36 Zl. (25)
Die "Summa de paenitentia et matrimonio" des spanischen Dominikaners und Rechtsgelehrten Raymundus de Pennaforte

Lot #: 7

Estimate: €200 - €160

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
STUNDENBUCH

Einzelblatt aus einem Stundenbuch auf Pergament. Wohl Deutschland, um 1400. Blattgr.: ca. 18,5 x 10,5 cm; Schriftspiegel: ca. 15 x 8,5 cm. Mit 2 zweizeiligen sowie einigen kleineren Initialen und Zeilenfüller, jeweils mit Gold. Unter Glas gerahmt. (88)
Enthält Texte aus dem Brief des Paulus an die

Lot #: 8

Estimate: €150 - €80

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
AUGSBURG – GESCHLECHTERBUCH – STADTPFLEGER – "BERICHT UND ANTZAIGUNG der...

Aler Herren Statpflegern, von den uraltenn geschlechten ... Auf den 3 tag Augusti Anno 1548 Jar, und geregiert haben biß Auf disse Stundt, wie Dan Dis Buech Klarlich Aufweissen thuet." Deutsche Handschrift auf Papier. Dat. Augsburg, 1576. Fol. (29,8 x 20 cm). Mit 40 altkolor. Wappenholzschnitten

Lot #: 9

Estimate: €1,000 - €1,600

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
ASTURIEN – URBAR des Hauses Ibias

und der Antonia de Ron. Spanische Handschrift auf Papier. Asturien, 1583 – um 1675. Ca. 20,5 x 15 cm (Schriftspiegel ca. 16 x 7,5 cm). 6 nn. Bl., Bl. 1-88, 169-216, 221, 232-280, 297, 299, 344-364, 366-384, 390 (= zus. 231 Bl. und ca. 100 weiße Blätter). Flex. Pgt.-Umschlag wohl vom Ende des 17

Lot #: 10

Estimate: €800 - €400

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
SCHLESIEN – "GENEALOGIA unnd Ankhunfft der Hertzoge inn Schlesien

zur Liegnitz unnd Brieg". Deutsche Handschrift auf Papier. Schlesien, um 1600. Fol. Mit einigen Initialen und kalligraphierten Überschriften. 58 Bl. Beschäd. Pp. d. Zt. (59)
Von einem professionellen Schreiber in gleichmäßiger Kurrentschrift mit kalligraphierten Überschriften und einigen

Lot #: 11

Estimate: €800 - €1,600

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
HADITH

"Al-Mashariq fi al-Hadith". Arabische Handschrift auf Papier. Syrien?, wohl 17./18. Jhdt. Einzelne Hervorhebungen in Rot. 132 nn. Bl. Blindgepr. Ldr. d. Zt. (beschabt und bestoßen). (165)
Gebrauchshandschrift im Nasri-Duktus mit den außerkoranischen Überlieferungen zur Lehre und zum Leben des

Lot #: 12

Estimate: €3,000 - €1,500

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
STEIERMARK – MILITÄRGRENZE – PROTOKOLL über Verhandlungen

zur Finanzierung der Slawonischen Militärgrenze (Abschrift). Dat. Graz, 7. 12. 1630. Fol. 36 Bl. (die beiden letzten weiß). Ohne Einband. (9)
Seit dem Brucker Landtag 1578 waren die steiermärkischen Landstände für die Finanzierung der Slawonischen oder Windischen Militärgrenze und den Ausbau und

Lot #: 13

Estimate: €300 - €150

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
MÜNCHEN – ZUNFTRECHNUNGSBUCH

der Geschmeidemacher, Sporer, Nagel – und Näberschmiede sowie Feilenhauer in München. 3 Bde. Deutsche Handschriften auf Papier. 4º. Dat. München, 1690-1724; 1778-1818; 1819-66. Jeweils ca. 200 Bl. Schafldr. (1) und Pp. d. Zt. (Altersspuren). (138)
Verzeichnis der Einnahmen und Ausgaben, für jedes

Lot #: 14

Estimate: €1,200 - €1,200

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
FRAGMENT einer naturwissenschaftlichen arabischen Handschrift

auf geglättetem Papier. 18./19. Jhdt.? 60 nn. Bl. Mod. flex. Ldr.-Umschlag (vom Buchblock gelöst). (165)
Gebrauchshandschrift im Naskhi-Duktus, die in neuerer Zeit (Ende 19. oder 20. Jahrhundert) mit 15 Deckfarbenminiaturen höfischer Szenen ausgestattet worden ist (jeweils etwa halbseitige Größe

Lot #: 15

Estimate: €600 - €300

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
WEIN – "KELLER ORDNUNG

welche offt gerecht Erfunden worden". Deutsche Handschrift auf Papier. Wohl Kärnten, um 1720. 4º. Mit kalligraphierten Überschriften; jede Seite gerahmt. Ca. 100 Bl. (darunter wenige weiße). Beschäd. Umschl. d. Zt. (81)
Enthalten sind Vorschriften für die Lagerung sowie Rezepte für die Herstellung

Lot #: 16

Estimate: €800 - €1,300

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
WILSTERMARSCH – AUSGABENBUCH der Deichgrafen der Wilstermarsch

für die Jahre 1718-20. Deutsche Handschrift auf Papier. Wilster (Schleswig-Holstein), ca. 1721-25. Fol. 711 S. Läd. Brosch. d. Zt. (9)
Saubere Abschrift der Ausgabenabrechnung der Deichgrafen der Wilstermarsch. – Die jeweils auf drei Jahre bestellten Deichgrafen des in Holstein an der Unterelbe

Lot #: 17

Estimate: €200 - €110

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
AUGSBURG – WEBERHAUS – "KURZE DOCH EIGENTLICHE BESCHREIB- ERKLÄR- UND...

allhier in Augspurg, an dreyen underschidlichen Orten ... von Bernhart Leüpolt Burgern und der Lateinischen Schul bey St. Anna Collaboratorn daselbsten, in folgende Reimen gebracht M.DC.VIII." Deutsche Handschrift auf Papier. Dat. Augsburg, 1727. 4º (20,7 x 16,4 cm). Mit gouachierter Wappenminiatur

Lot #: 18

Estimate: €800 - €700

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
KARWEILER – LANDVERMESSUNGSBUCH der Gemeinde Karweiler.

Deutsche Handschrift auf Papier. Karweiler, 1745. Fol. 354 alt paginierte Seiten, davon 305 S. und S. 344-347 (Register) beschrieben (S. 335-342 entfernt, am Ende weiße Blätter). Blindgepr. Ldr. d. Zt. (Bezug rissig, beschabt, bestoßen). (9)
Das Verzeichnis der Maße und Eigentümer der Grundstücke in

Lot #: 19

Estimate: €300 - €250

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
BAMBERG – KLOSTER- UND BRAUWESEN – CONSENSBUCH des Dominikanerinnenklosters...

in Bamberg, nach 1806 als Geschäftsbuch einer Bamberger Brauerei wiederverwendet. Deutsche Handschrift auf Papier. Bamberg, um 1750-1872. 4º. Ca. 270 Bl. (darunter einige weiße). Rot eingefärbtes Pgt. d. Zt. über Holzdeckeln mit 2 intakten Schließen (Gelenke angebrochen, Rücken tls. gelöst und mit

Lot #: 20

Estimate: €800 - €850

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
ACHENWALL – "STAATSWISSENSCHAFT der Reiche

Franckreich, Groß-Brittannien, der Rep. d. Vereinigten Niederlande, der Reiche Rußland, Dännemarck und Schweden". Deutsche Handschrift auf Papier. Göttingen, dat. 1751, mit späteren Ergänzungen. 4º. Jede Seite mit Doppellinien gerahmt. Ca. 400 S. Ldr. d. Zt. mit Rsch. und Rvg. (leichte

Lot #: 21

Estimate: €600 - €450

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
GEBETBUCH

Arabische Handschrift auf geglättetem Papier. Osmanisches Reich, dat. 23. Sha'ban 1165 (6. 7. 1752). 14,4 x 8,1 cm. Mit 4 ornamentalen Kopf – und Endstücken in Gold und Farben, 4 Seiten mit ornamentaler Goldmalerei auf den Seitenrändern und zahlr. Verstrennern in Gold und Rot. Alle Seiten von

Lot #: 22

Estimate: €600 - €300

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
"GEISTREICHES GEBETT BÜCHLEIN.

Zusammen geschrieben aus unterschiedlichen approbierten Büchern." Deutsche Handschrift auf Papier. Dat. Bamberg, 1754. Mit 15 Kupfertafeln in Punktiermanier sowie kalligraphiertem Titel, Überschriften und zahlr. Initialen. 180 Bl. Ldr. d. Zt. mit Rvg. und goldgepr. Rahmenbordüren, monogr. "K. S

Lot #: 23

Estimate: €400 - €440

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
ENGADIN – RECHTSGESCHICHTE – ABSCHRIFT DER RECHTSSTATUTEN für das...

aus dem Jahr 1665. Rätoromanische Handschrift auf Papier. Dat. Engadin, 1756. Fol. Ca. 180 Bl. (darunter einige weiße). Blindgepr. Ldr. d. Zt. (Schließbänder fehlen, beschabt und bestoßen). (65)
Von mehreren Händen in sehr sauberer kursiver Schrift angefertigte Abschrift der Statuten des Zivil

Lot #: 24

Estimate: €500 - €440

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
NICKENICH – "S. ARNULPHI BRUDERSCHAFFT-RECHNUNGEN".

Deutsche Handschrift auf Papier. Dat. Nickenich, 1756-98. 4º. 88 Bl. Hldr. d. Zt. mit Titelschild (Altersspuren). (9)
Einnahmen – und Ausgabenbuch der Arnulphus-Bruderschaft in Nickenich (Rheinland-Pfalz, Landkreis Mayen-Koblenz). – Laut der "Vorred" wurde das Bruderschaftsbuch von Pastor Mathias

Lot #: 25

Estimate: €200 - €300

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
AUGSBURG – "LÖBLICHER REICHS STADT AUGSPURG BAU-UNKOSTEN

samt einer kurzen Beschreibung, wie es Sommer – und Winters-Zeit mit denen Stadt Arbeitern des Tag Lohns halber, gehalten werden solle." Deutsche Handschrift auf Papier. Nicht dat. (Augsburg, um 1760). 4º. 19,4 x 15,6 cm. 1 Bl., 59 S. Brosch d. Zt. (Gebrauchsspuren). (60)
Für die Augsburger

Lot #: 26

Estimate: €600 - €850

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
"FASCICULUS PIARUM ORATIONUM

ex variis precatoriis libris congestus". Lateinische Handschrift auf Papier. Frankreich?, dat. 1765. Mit Titel – und Schriftzierseite sowie Initialen, Bordüren und Vign. in feinster Federzeichnung. 2 Bl., 497 S., 12 Bl. (die letzten 6 weiß). Goldgepr. Ldr. d. Zt. mit Jesus – und Marienmonogramm auf

Lot #: 27

Estimate: €400 - €850

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
GERICHTSAKTEN

Französische Handschrift auf Pergament. Dat. 13. 12. 1766. Ca. 27,5 x 21 cm. 185 Bl. Hldr. d. Zt. (beschabt und bestoßen). (39)
Abschrift der Akten über den Zuschlag der in Südfrankreich gelegenen Herrschaft Muret an die Kreditgeber aus dem Haus Rohan de Montauban; am Ende die Beglaubigung der

Lot #: 28

Estimate: €500 - €330

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
FRANKREICH – RECHTSGESCHICHTE – TRAKTAT über die Institutionen und die...

im Grand Châtelet. Französische Handschrift auf Papier. Paris, um 1770. 514 S., 11 Bl. (Inhaltsverzeichnis). Ldr. d. Zt. mit Rsch., Rvg. sowie Steh – und Innenkantenvg. (beschabt und bestoßen). (9)
Systematische Abhandlung mit dem Rückentitel "Iurisdic(tion) du Chastele(t)", in kleiner, sehr

Lot #: 29

Estimate: €600 - €300

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017

Image
APOTHEKER-REZEPTBUCH

"Manuale" (Deckeltitel). Deutsche Handschrift auf Papier. Wohl Wels, um 1780-1880. 4º. Ca. 130 Bl. (darunter ca. 50 weiße). Leicht läd. Hlwd. d. Zt. mit Titelschild. (35)
Wohl über hundert Jahre geführtes Rezeptbuch mit über 500 Einträgen. – Die Provenienz aus der Einhorn-Apotheke im

Lot #: 30

Estimate: €1,500 - €750

Date: 10 May 2017 - 12 May 2017