Ausgewählte Werke

Villa Grisebach Auktionen GmbH
Fasanenstr. 25
10719 Berlin
Germany
[email protected] · +49 (0)30 8859150 · +49 (0)30 8824145

Date of the auction: 10.06.2021

Back

Image
Rudolf Schlichter

„Jüngling im Geflecht“. 1954 Öl auf Hartfaser. 72,5 × 69,8 cm. (28 ½ × 27 ½ in.) Unten rechts signiert und datiert: R. Schlichter 1954. Kleine Retuschen. [3461] Gerahmt

Lot #: 1

Estimate: €30,000 - €40,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Larry Sultan

Antioch Creek, aus der Serie „Homeland“, 2006–2009. 2008 C-Print. 101 × 126 cm (127 × 152,4 cm). (39 ¾ × 49 ⅝ in. (50 × 60 in.)) Auf der Rahmenrückwand ein Galerieetikett mit gedruckten Werkangaben sowie weiteres Galerieetikett, darauf von Larry Sultan mit schwarzem Filzstift signiert. [2022

Lot #: 2

Estimate: €15,000 - €20,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Heinrich Vogeler

„Träume II (auch ,Frühling‘ oder ,Erwartung‘)“. 1912 Öl auf Leinwand. Doubliert. 100 × 110,5 cm. (39 ⅜ × 43 ½ in.) Unten rechts im Wappen monogrammiert, bezeichnet und datiert: HV W 1912. Auf dem Keilrahmen rechts signiert und betitelt: H Vogeler. Frühling. Werkverzeichnis: Noltenius 129. Kleine

Lot #: 3

Estimate: €200,000 - €300,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Lovis Corinth

„Rote Rosen“. 1925 Öl auf Leinwand. 60 × 45,5 cm. (23 ⅝ × 17 ⅞ in.) Rechts in der Mitte signiert und datiert: LOVIS CORINTH 1925. Werkverzeichnis: Berend-Corinth/Hernad 981. [3307] Gerahmt

Lot #: 4

Estimate: €200,000 - €300,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Rudolf Schlichter

Speedy in roter Bluse. Um 1938 Öl auf Leinwand. 90 × 62 cm. (35 ⅜ × 24 ⅜ in.) Unten rechts signiert: R. Schlichter. Auf dem Keilrahmen ein Stempel der Galleria del Levante, München. Retuschen. [3357] Gerahmt

Lot #: 5

Estimate: €90,000 - €120,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Otto Dix

„Scene I“. 1922 Aquarell über Bleistift auf Papier (aus einem Skizzenblock). 48,5 × 36,7 cm. (19 ⅛ × 14 ½ in.) Oben links signiert, datiert und bezeichnet: DIX 22/153. Auf der Rückpappe Etiketten der Ausstellungen Frankfurt a.M., Berlin, Omaha und New York 1991/92 und Den Haag, Stockholm und

Lot #: 6

Estimate: €60,000 - €80,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Lesser Ury

„Hofjägerallee im Tiergarten, Berlin“. 1920er-Jahre Pastell auf Pappe. 34,7 × 49,5 cm. (13 ⅝ × 19 ½ in.) Unten links signiert: L. Ury. Mit einem Gutachten von Dr. Sibylle Groß, Berlin, vom 6. Mai 2021. Das Pastell wird aufgenommen in das Werkverzeichnis der Gemälde, Pastelle, Gouachen und Aquarelle

Lot #: 7

Estimate: €50,000 - €70,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Lesser Ury

„Brandenburger Tor vom Pariser Platz aus gesehen, Berlin“. (Vor) 1928 Öl auf Leinwand. Doubliert. 35 × 50,5 cm. (13 ¾ × 19 ⅞ in.) Unten links signiert: L. Ury. Mit einem Gutachten von Dr. Sibylle Groß, Berlin, vom 4. Mai 2021. Das Ölbild wird aufgenommen in das Werkverzeichnis der Gemälde, Pastelle

Lot #: 8

Estimate: €80,000 - €120,000

Date: 10 Jun 2021

Image
William Eggleston

H. C. VARNER GRO.[CERY]. 1970 Dye-Transfer-Abzug, 1972. 30,9 × 46 cm (40,4 × 50,7 cm). (12 ⅛ × 18 ⅛ in. (15 ⅞ × 20 in.)) Im Blattrand unten rechts mit rotem Wachsstift bezeichnet: „Ex 1“. Auf Originalkarton (43 × 51 cm) aufgezogen, rückseitig mit Bleistift signiert und mit Datum des Abzugs. [2005

Lot #: 9

Estimate: €10,000 - €15,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Konrad Lueg

„Bockwürste auf Pappteller“. 1962/63 Tempera und Acryl auf Leinwand. 100,3 × 99,7 cm. (39 ½ × 39 ¼ in.) Rückseitig mit Filzstift in Schwarz signiert und datiert: Lueg 62/63. Werkverzeichnis: Kellein 14. Rückseite: rosa übermaltes Gemälde mit eingeritzter Skizze. [3387

Lot #: 10

Estimate: €80,000 - €120,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Gerhard Richter

„Umgeschlagenes Blatt“. 1966 Öl auf Leinwand. 18 × 21 cm. (7 ⅛ × 8 ¼ in.) Rückseitig mit Filzstift in Schwarz mit der Werknummer bezeichnet, zweifach signiert und datiert: zu Nr. 70 Richter 28.12.66. Auf dem Keilrahmen der Stempel in Schwarz: KASACK FRANKFURT A.M. Werkverzeichnis: Elger zu 70

Lot #: 11

Estimate: €600,000 - €800,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Joseph Beuys

Eurasienstäbe. 1974 Assemblage: Acryl, Kupfer, Draht und Metall auf Hartfaser. 40 × 60 cm. (15 ¾ × 23 ⅝ in.) Rückseitig mit Bleistift signiert und datiert: Joseph Beuys 1974. [3276] Gerahmt

Lot #: 12

Estimate: €60,000 - €80,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Carl Grossberg

Selbstbildnis. 1928 Öl auf Holz. 70,1 × 60 cm. (27 ⅝ × 23 ⅝ in.) Unten rechts signiert und datiert: CARL GROSSBERG 1928. Retuschen. [3003] Gerahmt
Wir danken Ergün Özdemir-Karsch, Galerie Nierendorf Berlin, für die Einsichtnahme ins Galeriearchiv. Es liegt eine Leihanfrage vor für die Ausstellung

Lot #: 13

Estimate: €300,000 - €400,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Peter Roehr

Ohne Titel (FO-117). 1965 Collage aus Papier auf Karton. 48 × 48,5 cm. (18 ⅞ × 19 ⅛ in.) Rückseitig mit Filzstift in Blau signiert: Peter Roehr. Dort auch der Nachlassstempel und die mit Kugelschreiber in Schwarz eingetragene Nummer: FO-117. [3349] Gerahmt

Lot #: 14

Estimate: €25,000 - €35,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Konrad Klapheck

„ähnliche Eltern“. 1957 Öl auf Leinwand. 68 × 52 cm. (26 ¾ × 20 ½ in.) Rückseitig mit Pinsel in Schwarz signiert: Klapheck. Auf der oberen Keilrahmenleiste mit Bleistift betitelt: ähnliche Eltern. Auf der unteren Keilrahmenleiste mit einem Stempel der Galerie Alfred Schmela, Düsseldorf

Lot #: 15

Estimate: €200,000 - €300,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Antonio Calderara

„Attrazione quadrata in dimensione rettangolare. 1965 Öl auf Holz. 18 × 35,5 cm. (7 ⅛ × 14 in.) An der linken Außenkante unten mit Kugelschreiber in Schwarz monogrammiert und datiert: A. C. 1965. Rückseitig auf einem gedruckten Etikett des Künstlers mit Kugelschreiber in Schwarz mit der Werknummer

Lot #: 16

Estimate: €30,000 - €40,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Gerhard Richter

„Heidi“. 1965 Öl auf Leinwand. 35 × 37 cm. (13 ¾ × 14 ⅝ in.) Rückseitig mit Filzstift in Schwarz signiert und datiert: Richter, 2.2.65. Werkverzeichnis: Elger 48–13. [3310

Lot #: 17

Estimate: €280,000 - €350,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Emil Nolde

„Sonnenblume“. 1928 Öl auf Holz. 73 × 88,5 cm. (28 ¾ × 34 ⅞ in.) Unten links (schwach lesbar) signiert: Nolde. Rückseitig mit Pinsel in Schwarz erneut signiert und betitelt: Nolde Sonnenblume. Werkverzeichnis: Urban 1076 (dort ohne Abb. und mit den Maßen 90 × 74,5 cm). Kleine Retuschen. [3322

Lot #: 18

Estimate: €700,000 - €1,000,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Alexej von Jawlensky

„Sommertag in Ascona“. Um 1918 Öl auf leinenstruktiertem Papier, auf Holz aufgezogen. 27 × 36,4 cm. (10 ⅝ × 14 ⅜ in.) Unten links monogrammiert: A. J. Auf dem Schmuckrahmen Etiketten der Ausstellungen Zürich und Lausanne 2000/01 (s.u.). Werkverzeichnis: Jawlensky 1004. [3323] Gerahmt

Lot #: 19

Estimate: €200,000 - €300,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Max Liebermann

„Reiter in der Allee bei Sakrow“. 1924 Öl auf Leinwand. 95 × 114 cm. (37 ⅜ × 44 ⅞ in.) Unten rechts signiert und datiert: M Liebermann 1924. Rückseitig das Etikett der Ausstellung Pittsburgh 1925 (s.u.). Werkverzeichnis: Eberle 1924/39. [3322] Rahmen: Italien, 17. Jahrhundert
Wir danken Wolfgang

Lot #: 20

Estimate: €500,000 - €700,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Hermann Scherer

Selbstbildnis im Atelier / Zwei badende Männer in Landschaft. 1925 Öl auf Leinwand (beidseitig). 120 × 79,5 cm. (47 ¼ × 31 ¼ in.) Rückseitig unten rechts mit dem Stempel in Schwarz, mit Feder in Schwarz (in der mittleren Ziffer undeutlich) nummeriert: NACHLASS HERM. SCHERER No. 160. [3376] Gerahmt

Lot #: 21

Estimate: €100,000 - €150,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Emil Schumacher

„Scala III“. 1991 Öl, Kabel und Laub auf Holz. 169 × 124 cm. (66 ½ × 48 ⅞ in.) Unten rechts signiert und datiert: Schumacher 91. Werkverzeichnis: Das Gemälde ist im Archiv der Emil Schumacher Stiftung, Hagen, registriert. [3025] Gerahmt

Lot #: 23

Estimate: €120,000 - €150,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Christian Rohlfs

„Belvedere Allee in Weimar“. 1889 Öl auf Leinwand. Doubliert. 78 × 93 cm. (30 ¾ × 36 ⅝ in.) Unten rechts monogrammiert und datiert: CR 89. Auf den Keilrahmen übertragene Etikettenreste der Galerie Ferdinand Möller und der Ausstellung Hagen 1929/30. Werkverzeichnis: Köcke 97. [3476] Gerahmt

Lot #: 24

Estimate: €50,000 - €70,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Brigitte und Martin Matschinsky-Denninghoff

„65/14“. 1965 Messing und Zinn, auf Schiefersockel montiert. Maße (mit Sockel): 47 × 37 × 20 cm. (18 ½ × 14 ⅝ × 7 ⅞ in.) Auf der Unterseite des Sockels signiert (eingeritzt): MEIER-DENNINGHOFF. Dort auch ein Etikett der Ausstellung Berlin 1985. Werkverzeichnis: Schwarz 197. Unikat. [3354

Lot #: 25

Estimate: €20,000 - €30,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Franz Marc

„Grüne Studie“. 1908 Öl auf Leinwand. 152 × 81,5 cm. (59 ⅞ × 32 ⅛ in.) Unten rechts signiert und datiert: Fz. Marc 08. Werkverzeichnis: Hoberg/Jansen 70. [3532

Lot #: 26

Estimate: €300,000 - €500,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Max Slevogt

Obsternte in der Pfalz (Der Birnbaum). 1917 Öl auf Leinwand. 69 × 90,5 cm. (27 ⅛ × 35 ⅝ in.) Unten links signiert: Slevogt. Auf dem Keilrahmen Etiketten der Ausstellungen Venedig 1922, Schaffhausen 1955 und Laren 1964 (s.u.). [3035] Gerahmt

Lot #: 27

Estimate: €80,000 - €120,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Otto Dix

„Gelände“. 1917 Gouache über Bleistift auf braunem Papier. 41,3 × 38,8 cm. (16 ¼ × 15 ¼ in.) Unten rechts signiert: DIX. Rückseitig oben links mit Bleistift betitelt: Gelände. Werkverzeichnis: Nicht bei Pfäffle (vgl. Pfäffle G 1917/31). Die Gouache ist registriert im Archiv der Otto-Dix-Stiftung

Lot #: 28

Estimate: €100,000 - €150,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Wilhelm Morgner

„Astrale Composition XVI. 1912 Öl auf Pappe. 73,5 × 98,5 cm. (28 ⅞ × 38 ¾ in.) Rückseitig von Georg Tappert mit Pinsel in Schwarz für den Künstler mit der alten Nachlassnr. beschriftet, datiert und signiert: 192 1912 MORGNER Tpt [=Tappert]. Links daneben mit der neuen Nachlassnr. mit Kreide in Rot

Lot #: 29

Estimate: €150,000 - €200,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Willi Baumeister

„Schwarze Formen schwebend (Friesbild)“. 1950 Öl, Kunstharz und Spachtelkitt auf Hartfaser. 22,8 × 65 cm. (9 × 25 ⅝ in.) Oben links signiert: Baumeister. Rückseitig mit dem Stempel: atelier willi baumeister. Werkverzeichnis: Beye/Baumeister 1628. [3376] Gerahmt

Lot #: 30

Estimate: €25,000 - €35,000

Date: 10 Jun 2021

Image
Willi Baumeister

„Mit zwei Lineamenten“. 1938 Öl auf Leinwand. Doubliert. 43,2 × 33,5 cm. (17 × 13 ¼ in.) Unten rechts signiert und datiert: Baumeister 38. Werkverzeichnis: Nicht bei Beye/Baumeister. Die Arbeit wird aufgenommen in den Nachtrag des Werkverzeichnisses der Gemälde von Willi Baumeister unter der Nr. 815

Lot #: 31

Estimate: €50,000 - €70,000

Date: 10 Jun 2021