Jugendstil u. angewandte Kunst d. 20. Jahrhunderts

Dorotheum GmbH & Co. KG
Wien | Palais Dorotheum

Date of the auction: 09.07.2020

Back

Image
Gustav Gurschner, Vase mit keltischen Motiven im Relief, Wien, K. K...

Bronze, dunkelbraun und grünlich patiniert; umlaufend keltische Motive im Relief; Gebrauchsspuren; um den Stand schwach lesbare Bezeichnung Gurschner, unterhalb ebenfalls schwach lesbare Bezeichnung K. K. Kunsterzgießerei Wien und Nummerierung 1411; Höhe: 22,8 cm. Provenienz: Österreichischer

Lot #: 1

Estimate: €6,000 - €10,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Zwei secessionistische Reliefs: Darstellung eines jungen Paares: der Mann...

rechteckige Form; Metall, getrieben, zum Teil in dunklen Tönen und goldfarben patiniert; eingesetzte Glassteine in Blau- und Weißtönen; Figuren umrandet mit erhabener Reliefmontur; außen ebenfalls mit geometrischer Reliefmontur und Kugeln umrandet; Hintergrund aus Holz; deutliche Alters- und

Lot #: 2

Estimate: €8,000 - €15,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Antoinette Krasnik, Briefbeschwerer: Halbplastik eines Elefantenkopfes mit...

Bronze, patiniert; Alters- und Gebrauchsspuren; rückseitig bezeichnet A. Krasnik; H. 17,1 cm, B. 9,7 cm. (MP

Lot #: 3

Estimate: €600 - €1,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Sechsteiliges Teeservice, Kunstgewerbeschule des K. K. Österreichischen...

bestehend aus: einer Teekanne mit Deckel (H. 16,9 cm), einer Zuckerdose mit Deckel (H. 8,2 cm), einer Teetasse (H. 5,4 cm) und drei Untertassen (Dm. 15,2 bis 15,5 cm); Keramik, beiger Scherben, braun glänzend glasiert; zum Teil bestoßen; Unterseiten gemarkt K. G. SCH. WIEN bzw. KUNST GEWERBE SCHULE

Lot #: 4

Estimate: €400 - €600

Date: 9 Jul 2020

Image
Vase: "... Wissen schafft allein nicht Kunst und ..." Jutta Sika...

Keramik, roter Scherben, grün glasiert mit schwarzer reliefierter Inschrift, innen beige glasiert; bestoßen; Unterseite mit Marke K Gw Sch und geritzt SJ bzw. ST; H. 15,8 cm. (MP

Lot #: 5

Estimate: €400 - €600

Date: 9 Jul 2020

Image
Koloman Moser, Brosche, Ausführung: Georg Stöger für die Wiener Werkstätte...

Silber, zum Teil blau emailliertes Figurenprofil mit Hut; Alters- und Gebrauchsspuren; rückseitig gemarkt WW, Marke GS und Silberfeingehaltspunze Bildmarke 750; Größe: 2,4 x 1,8 cm. (MP) Literatur: MAK, Wien, Archiv der Wiener Werkstätte, Inventarnummer: WWF 92-101-1

Lot #: 6

Estimate: €600 - €1,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Drei kleine Emailleschalen im Stil von Mitzi Friedmann-Otten, Wien, um 1920-25

Messing, zum Teil mit Hammerschlagdekor bzw. Kupfer mit farbiger Emaillemalerei; mittlere Schale mit geometrischem Dekor sowie Blumen; ungemarkt; Gebrauchsspuren; Größen: Höhe: von 1,7 bis 3,6 cm, Durchmesser: von 8,4 bis 12 cm. (MP

Lot #: 7

Estimate: €400 - €600

Date: 9 Jul 2020

Image
Große Aufsatzschale und Vase, im Stil von Mitzi Friedmann-Otten, Wien, um 1920

Messing, zum Teil mit gezacktem Dekor bzw. oberhalb am Rand des Aufsatzes mit unterschiedlichen Dekorvariationen; blaue und grüne Emaillemalerei; ungemarkt; Gebrauchsspuren; Größen: Vase, H. 26,6 cm; Aufsatzschale: H. 6,4 cm, Dm. 26,8 cm. (MP

Lot #: 8

Estimate: €600 - €1,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Sechs Vasen, Koloman Moser zugeschrieben, Vertrieb: E. Bakalowits, Söhne...

in der Masse gefärbtes verlaufendes violettfarbenes, bzw. blaues Glas; geschliffen, optisch geblasen; Höhen: 6,3 bis 6,5 cm. (MP

Lot #: 9

Estimate: €800 - €1,200

Date: 9 Jul 2020

Image
Drei Emailleobjekte: ein Teller, eine kleine Schale und eine große Schale...

Messing bzw. Kupfer, zum Teil mit Hammerschlagdekor; farbige Emaillemalerei; Teller und kleine Schale mit geometrisch abgesetzten Feldern; Gebrauchsspuren; ungemarkt; Größen: Höhe von 2,3 bis 9,7 cm, Durchmesser von 11,0 bis 20,3 cm. (MP

Lot #: 10

Estimate: €500 - €800

Date: 9 Jul 2020

Image
Drei Vasen, Glashüttenwerke Buchenau, Ferdinand von Poschinger, Form um 1899

farbloses Glas, mit grünlichem Opal unterfangen; untere Hälfte des Gefäßkörpers mit braun-orangefarbenen, silbergelben und opal-weißen Kröseleinschmelzungen bedeckt und unregelmäßig verzogen; modelgeblasen und geformt, dreipassige Mündung; matt irisiert; H. 16,1 cm. (MP

Lot #: 11

Estimate: €1,000 - €1,500

Date: 9 Jul 2020

Image
Vally Wieselthier, Figur, Modellnummer: K 303, Wiener Werkstätte, 1927

Keramik, roter Scherben, farbig glasiert; Unterseite mit geprägtem Monogramm VW, WW sowie Modellnummer 303; Höhe 45 cm. (MP). Literatur: MAK, Wien, Archiv der Wiener Werkstätte, Inventarnummer: K. I. 11455/19, S. 19 (Pl 73/X); Hörmann, Wieselthier, S. 283, WV-K 553. "Wieselthier hat nur sehr selten

Lot #: 12 +

Estimate: €15,000 - €20,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Kleine Vase, Johann Lötz Witwe, Klostermühle für E. Bakalowits Söhne, Wien...

Produktionsnummer: 85/3763, Dekor: Vulcan; farbloses Glas, von oben nach unten verlaufend braunviolett unterfangen; modelgeblasen und geformt; Wandung vierfach eingedrückt, Mündung achtfach leicht gedrückt und rüschenartig ausgezogen; H. 7,1 cm. (MP) Literatur: Ploil, Ricke, Lötz, Band 2, Katalog

Lot #: 13

Estimate: €600 - €1,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Drei Emailleschalen im Stil von Fritzi Friedmann-Otten, Wien, um 1920-25

Messing, bzw. Kupfer, zum Teil mit Hammerschlagdekor mit farbiger Emaillemalerei; zwei Schalen dekoriert mit Federdekor bzw. geometrischen Formationen; eine Schale seitlich mit Fehlstellen in emaillierten Bereichen; größere Schale am Fuß gelötet; Gebrauchsspuren; ungemarkt; Größen: Höhen: von 3,9

Lot #: 14

Estimate: €500 - €800

Date: 9 Jul 2020

Image
Robert Holubetz, Vase, Produktionsnummer: Com 85/3861, Dekor: Koloman...

auf dunkelblauem Unterfang farblose Deckschicht; eingearbeitete Streifen und Tupfen in Silbergelb; modelgeblasen, zwei Henkel frei geformt, reduziert und irisiert; beide Enden des Henkels unterhalb restauriert; H. 28,2 cm. (MP) Literatur: Ploil, Ricke, Lötz, Band 1, Werkmonographie, S. 187, No. 200

Lot #: 15

Estimate: €4,000 - €6,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Vase mit Wassermann, Zsolnay, Pecs, 1906-10

Porzellan-Fayence mit farbiger Eosinglasur; plastische Formation eines Wassermanns, der sich am Rand der Vase festhält; Wandung mit Wellenformen; Unterseite mit Modellnummer 7940, plastischer runder Fünfturmmarke sowie Nummern 36 und 1; H. 32 cm. (MP

Lot #: 16

Estimate: €1,800 - €3,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Kegelvase mit Blüten und Blättern, Modellnummer: 5330, Ausführung: Zsolnay...

Porzellan-Fayence mit farbiger Eosinglasur; Dekor mit Blüten und Blättern, oberhalb mit Punktdekor; kleine Glasurunebenheiten; Unterseite mit gestempelter Modellnummer 5330 sowie 5 und runder geprägter Fünfturmmarke; H. 15,7 cm. (MP) Literatur: vgl. Vase mit dieser Modellnummer aber anderem Dekor

Lot #: 17

Estimate: €800 - €1,200

Date: 9 Jul 2020

Image
Große Tischlampe mit zwei Schlangen, Lampenschirm von Johann Lötz Witwe...

Lampenschirm: vgl. Produktionsnummer: Com 85/3800, Dekor: vgl. Phänomen Gre 85/5074; grün unterfangenes Glas, in farbloser Deckschicht dicht und unregelmäßig mit Silbergelb umsponnen, mit dem Haken verzogen; modelgeblasen, reduziert und irisiert; Montur aus Bronze, braun patiniert; seitlich mit zwei

Lot #: 18

Estimate: €9,000 - €12,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Oscar F. Dahl, große Jugendstilbrosche, Dänemark, um 1910/20

Silber, reliefiert, Motiv mit rankenden Gänsen; Schmucksteine; Gebrauchsspuren; rückseitig gemarkt OFD, S und 826; Dm. 7,1 cm. (MP

Lot #: 19

Estimate: €300 - €500

Date: 9 Jul 2020

Image
Emil Fischer (Ungarn 1863-1937), Vase mit ostasiatischem Dekor, Budapest...

Keramik, farbig glasiert, gold staffiert und emailliert; fachgerechte Restaurierung am unteren Sockel; Unterseite mit gestempelter Namensbezeichnung, Budapest, 6310, in gold Dez. 251, Monogramm und Made in Hungary; H. 20,5 cm. (MP

Lot #: 20

Estimate: €400 - €700

Date: 9 Jul 2020

Image
Vase (Cachepot) mit vier Gesichtern, Zsolnay, Pecs, um 1898/1900

Porzellan-Fayence mit farbiger Eosinglasur; Wandung mit vier plastischen Gesichtern, Mündung im Dreipass, runder Stand; oberhalb minimale Glasuröffnungen (produktionsbedingt); Unterseite mit geritzter Modellnummer 5374 und Zsolnay Pecs sowie rundem Firmenstempel; H. 25,7 cm. (MP

Lot #: 21

Estimate: €1,800 - €3,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Michael Powolny, Vase mit Fuß, Entwurf: 1914,

Auftraggeber: Österreichischer Werkbund, Wien, Ausführung: Johann Lötz Witwe, Klostermühle, 1914 Produktionsnummer: 279, Dekor: opal mit blauen Streifen, A 157; auf weißem Opalunterfang kräftige farblose Deckschicht mit eingelegten blauen Fäden; modelgeblasen und geformt; Gefäßkörper und Fuß durch

Lot #: 22

Estimate: €600 - €1,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Vincent Carl Dub, Paar Tafelaufsätze aus Silber, Wien, bis Mai 1922

Silber; runder Fuß und runde Schale; oberhalb und im mittleren Bereich mit Perlbanddekor; inliegend wohl ehemals mit Glasschalen, diese nicht vorhanden; Gebrauchsspuren, zum Teil oberhalb gebogen; mehrfach gemarkt Meistermarke VCD, Silberfeingehaltspunze Dianakopf (800) und A; H. 17,6 cm, Dm. 23,4

Lot #: 23

Estimate: €800 - €1,200

Date: 9 Jul 2020

Image
Josef Hoffmann, Milchkännchen, Auftraggeber: Wiener Porzellanmanufaktur...

Manufaktur: Schlackenwerth Pfeiffer & Löwenstein, Ostrov nad Ohri/ Schlackenwerth, 1911-12 für die Wiener Werkstätte Porzellan, weiß glasiert, blauer Liniendekor in Aufglasurmalerei; zum Teil berieben, Gebrauchssspuren; Unterseite mit gestempelten Firmensignets Wiener Porzellanmanufaktur Josef Böck

Lot #: 24

Estimate: €800 - €1,500

Date: 9 Jul 2020

Image
Deckeldose in der Art von Oswald Haerdtl, J. C. Klinkosch, um 1925/30

Silber, getrieben; Deckelknauf aus Elfenbein; innen zum Teil vergoldet; Alters- und Gebrauchsspuren; zweifach gemarkt Meisterzeichen, 800 und Tukan; H. 10,7 cm, L. 15,2 cm, B. 11,7 cm; Gewicht: 366,3 g. (MP) Unterliegt dem Artenschutz (ASA

Lot #: 25

Estimate: €900 - €1,500

Date: 9 Jul 2020

Image
Vase mit Perlglasdekor, Johann Lötz Witwe, Klostermühle, um 1912

Prod. Nr. vgl. 8113 (ohne Henkel), Dekor: Perlglas (maigrün); farbloses Glas mit grünem Unterfang; in der farblosen Deckschicht zahlreiche massive Silberkügelchen eingearbeitet; modelgeblasen; H. 21 cm. (MP) Literatur: vgl. Ricke, Ploil, Lötz, Band 2, Katalog der Musterschnitte, S. 220, Prod. Nr

Lot #: 26 +

Estimate: €2,800 - €4,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Hohe Kanne, Auftraggeber: Marie Kirschner, Berlin, Ausführung: Johann Lötz...

vgl. Produktionsnummer: Com 1090/107; Dekor: Blattgrün verlaufend (1903); farbloses Glas, grün verlaufend unterfangen, im Rippenmodel vorgeblasen, formgeblasen; mit farblos angeschmolzenem Henkel; matt irisiert; Unterseite signiert MK ligiert auf der Standfläche; H. 36,8 cm. (MP) Literatur: vgl. Com

Lot #: 27 +

Estimate: €3,200 - €5,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Adolf Loos, Tischuhr (Kommodenuhr) aus dem Schneidersalon Ebenstein, Wien...

Gehäuse aus gegossener Messingrahmung und facettiert geschlieffenem Glas auf vier Doppelpyramiden-Füßen; scheinbar freischwebendes römisches Zifferblatt; Zeiger aus schwarz patiniertem Metall; Fronttür zum Zudrücken mit konisch gedrehtem Knauf; originales Pendel, zwei Schlüssel, Uhrwerk vom

Lot #: 28

Estimate: €120,000 - €150,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Adolf Loos, "Knieschwimmer"-Fauteuil, Variante verwendet u. a. für die...

Weichholzgestell, Nussbaumholz, dunkelbraun patiniert; fachgerecht restauriert; neuwertiger ockergelb-hellbrauner Kalbslederbezug, natürlich gegerbt; vier Fauteuil-Rollen; Alters- und Gebrauchsspuren; H. 82,5 cm, SH. 42,8 cm, T. 114 cm, B. 75,7 cm. (MP) Provenienz: Österreichischer Privatbesitz

Lot #: 29

Estimate: €15,000 - €20,000

Date: 9 Jul 2020

Image
Dreibeiniger "ägyptischer Hocker", von Adolf Loos an Josef Veilich in...

Buchenholz, mahagonifarben gebeizt; restauriert, Alters- und Gebrauchsspuren; H. 26 cm. (MP) Literatur: Adolf Loos, Private Spaces, p. 175; vgl. Ottillinger, S. 29, Abb. 14 und S. 31, Abb. 16

Lot #: 30

Estimate: €1,400 - €2,000

Date: 9 Jul 2020