Premium pages left without account:

Auction Pricedatabase

Auction: Nr. 125
was auctioned on: 8 November 2010
Upcoming auctions Auction Pricedatabase

1161 Oppianus Anazarbensis.

Archive
Estimate: €1,200
ca. US$1,639
Price realised:  €1,000
ca. US$1,366
Lot number 1161, Views: 11

1161 Oppianus Anazarbensis. Alievticon, sive de piscibvs, libri quinq(ue) è graeco traducti ad Antonium Imperatorem... C. Plinii Secvndi natvralis historiae libri duo... Pavli item Iovii de piscibvs liber unus... Straßb., Jacob Cammerlander, Feb. 1534. 4°. 4 unn., 152 num. Bll., mit Druckerm. u. einigen figürl. Init. Biegs. Pgt. d. Zt. Schätzpreis: *R (1.200,- €) / (1.680,- $) Adams O 202; Benzing (Cammerlander) 85; Bird 1756; Ceresoli 389; Durling 3400; Ebert 15150; Graesse V, 29; Hoffmann III, 165; Muller II, 348, 25; Oppianus 1756; Panzer VI, 124, 862; Ritter (Rép.) 1670; Schweiger I, 217; STC 662; nicht bei Bosgoed, Brunet, Dean, Fearing, Jeanson, Ritter (Cat.), Schwerdt u. Westwood/S. - Sehr seltene zweite lateinische Ausgabe "des einzigen erhaltenen griechischen Lehrgedichts über den Fischfang... es ist dem Kaiser Caracalla gewidmet. Die Erzählung wird durch Einlagen im Stil der alexandrinischen Epik belebt, die Hexameter sind gut gebaut" (Tusc. Lex). Der aus Kilikien stammende Verfasser lebte um 200 n. Chr. Neben der erstmals 1478 in Colle di Val d'Elsa erschienenen Übersetzung des Oppian durch Lorenzo Lippi enthält vorliegender Druck die Bücher IX und XXXII De piscibus aus der Naturgeschichte des Plinius d. Ä. sowie Paolo Giovios De Romanis piscibus libellus . - Teilw. etwas gebräunt oder stockfl., die le. Lagen mit kl. Wasserfl. im Bug, vereinz. alte Ausstreichungen u. Marginalien, erste u. letzte Lage lose, Einband gering fleckig u. ohne die 4 Bindebänder. Nachverkaufs-Preis: [1.000,- €] / [1.400,- $] " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 2001 PHIL 0911/171 1.100,- Alt Pgt. = Expl. H&H 125? - £ 340 2003 CHRI 0406/65 5.600,- Blindgepr. Ldr. d. Zt. - £ 4,000
1161 Oppianus Anazarbensis. Alievticon, sive de piscibvs, libri quinq(ue) è graeco traducti ad Antonium Imperatorem... C. Plinii Secvndi natvralis historiae libri duo... Pavli item Iovii de piscibvs liber unus... Straßb., Jacob Cammerlander, Feb. 1534. 4°. 4 unn., 152 num. Bll., mit Druckerm. u. einigen figürl. Init. Biegs. Pgt. d. Zt. Schätzpreis: *R (1.200,- €) / (1.680,- $) Adams O 202; Benzing (Cammerlander) 85; Bird 1756; Ceresoli 389; Durling 3400; Ebert 15150; Graesse V, 29; Hoffmann III, 165; Muller II, 348, 25; Oppianus 1756; Panzer VI, 124, 862; Ritter (Rép.) 1670; Schweiger I, 217; STC 662; nicht bei Bosgoed, Brunet, Dean, Fearing, Jeanson, Ritter (Cat.), Schwerdt u. Westwood/S. - Sehr seltene zweite lateinische Ausgabe "des einzigen erhaltenen griechischen Lehrgedichts über den Fischfang... es ist dem Kaiser Caracalla gewidmet. Die Erzählung wird durch Einlagen im Stil der alexandrinischen Epik belebt, die Hexameter sind gut gebaut" (Tusc. Lex). Der aus Kilikien stammende Verfasser lebte um 200 n. Chr. Neben der erstmals 1478 in Colle di Val d'Elsa erschienenen Übersetzung des Oppian durch Lorenzo Lippi enthält vorliegender Druck die Bücher IX und XXXII De piscibus aus der Naturgeschichte des Plinius d. Ä. sowie Paolo Giovios De Romanis piscibus libellus . - Teilw. etwas gebräunt oder stockfl., die le. Lagen mit kl. Wasserfl. im Bug, vereinz. alte Ausstreichungen u. Marginalien, erste u. letzte Lage lose, Einband gering fleckig u. ohne die 4 Bindebänder. Nachverkaufs-Preis: [1.000,- €] / [1.400,- $] " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 2001 PHIL 0911/171 1.100,- Alt Pgt. = Expl. H&H 125? - £ 340 2003 CHRI 0406/65 5.600,- Blindgepr. Ldr. d. Zt. - £ 4,000

Informations about the auction
Auction house: Hartung & Hartung KG
Title: Nr. 125
Date of the auction: 8 Nov 2010 - 10 Nov 2010
Address: Hartung & Hartung KG
Karolinenplatz 5a
80333 München
Germany
[email protected] · +49 (0)89 284034