Premium pages left without account:

Auction archive: Lot number 133

133 Chaimis, Bartholomaeus de.

Nr. 133
4 Nov 2013 - 5 Nov 2013
Estimate
€800
ca. US$1,079
Price realised:
€700
ca. US$944
Auction archive: Lot number 133

133 Chaimis, Bartholomaeus de.

Nr. 133
4 Nov 2013 - 5 Nov 2013
Estimate
€800
ca. US$1,079
Price realised:
€700
ca. US$944
Beschreibung:

133 Chaimis, Bartholomaeus de. Confessionale. Venedig, Rainald von Nimwegen, 28.IX.1486. 4°. 55 Bll. Hlwd. d. 19. Jhdts. Schätzpreis: (800,- €) / (1.072,- $) GW 6549; Hain/Cop. (Add.) 2488; BMC V, 258; Pr. 4448; Goff B 162; BSB-Ink C 252; IGI 2723; Oates 1784; Polain 518; Voull., Bln. 3828; nicht bei Pell. - Seinerzeit viel benutztes Werk des 1496 in Mailand gestorbenen Franziskaners, das außer religiösen Fragen wie Beichte usw. vieles von medizinischem und kulturgeschichtlichem Interesse enthält, so z. B. De medicis physicis & chirogicis; de mercatoribus; de artificibus mechanicis operariis; de aromatariis (Gewürzkrämer); de aurifice; de tabernariis (Ladenbesitzer); de sutore (Flickschuster); de histrione (Schauspieler); de macellario (Metzger); de rusticis & agricolis. - Ohne das w. Anfangsbl., sonst komplett. Breitrandig, rubriziert und mit rot eingemalten Lombarden. Unten, besonders im Bug und an der äußeren Ecke durchgehend wasserfleckig und etwas moderig und sporfleckig, sonst kaum fleckig oder gebräunt. Einband berieben und bestoßen. Zuschlag: 700,- € / 938,- $ " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1967 K&F 105/55 600,- Hlwd. d. 19. Jhdts. - Ohne das w. Anfangsbl., sonst komplett. Breitrandig, rubriziert und mit rot eingemalten Lombarden. Unten, besonders im Bug und an der äußeren Ecke durchgehend wasserfleckig und etwas moderig und sporfleckig, sonst kaum fleckig oder gebräunt. Einband berieben und bestoßen. - Mit Sch. 800,- in H&H 133 übergeben.
133 Chaimis, Bartholomaeus de. Confessionale. Venedig, Rainald von Nimwegen, 28.IX.1486. 4°. 55 Bll. Hlwd. d. 19. Jhdts. Schätzpreis: (800,- €) / (1.072,- $) GW 6549; Hain/Cop. (Add.) 2488; BMC V, 258; Pr. 4448; Goff B 162; BSB-Ink C 252; IGI 2723; Oates 1784; Polain 518; Voull., Bln. 3828; nicht bei Pell. - Seinerzeit viel benutztes Werk des 1496 in Mailand gestorbenen Franziskaners, das außer religiösen Fragen wie Beichte usw. vieles von medizinischem und kulturgeschichtlichem Interesse enthält, so z. B. De medicis physicis & chirogicis; de mercatoribus; de artificibus mechanicis operariis; de aromatariis (Gewürzkrämer); de aurifice; de tabernariis (Ladenbesitzer); de sutore (Flickschuster); de histrione (Schauspieler); de macellario (Metzger); de rusticis & agricolis. - Ohne das w. Anfangsbl., sonst komplett. Breitrandig, rubriziert und mit rot eingemalten Lombarden. Unten, besonders im Bug und an der äußeren Ecke durchgehend wasserfleckig und etwas moderig und sporfleckig, sonst kaum fleckig oder gebräunt. Einband berieben und bestoßen. Zuschlag: 700,- € / 938,- $ " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1967 K&F 105/55 600,- Hlwd. d. 19. Jhdts. - Ohne das w. Anfangsbl., sonst komplett. Breitrandig, rubriziert und mit rot eingemalten Lombarden. Unten, besonders im Bug und an der äußeren Ecke durchgehend wasserfleckig und etwas moderig und sporfleckig, sonst kaum fleckig oder gebräunt. Einband berieben und bestoßen. - Mit Sch. 800,- in H&H 133 übergeben.

Auction archive: Lot number 133
Auction:
Datum:
4 Nov 2013 - 5 Nov 2013
Auction house:
Hartung & Hartung KG
Karolinenplatz 5a
80333 München
Germany
auctions@hartung-hartung.com
+49 (0)89 284034
Beschreibung:

133 Chaimis, Bartholomaeus de. Confessionale. Venedig, Rainald von Nimwegen, 28.IX.1486. 4°. 55 Bll. Hlwd. d. 19. Jhdts. Schätzpreis: (800,- €) / (1.072,- $) GW 6549; Hain/Cop. (Add.) 2488; BMC V, 258; Pr. 4448; Goff B 162; BSB-Ink C 252; IGI 2723; Oates 1784; Polain 518; Voull., Bln. 3828; nicht bei Pell. - Seinerzeit viel benutztes Werk des 1496 in Mailand gestorbenen Franziskaners, das außer religiösen Fragen wie Beichte usw. vieles von medizinischem und kulturgeschichtlichem Interesse enthält, so z. B. De medicis physicis & chirogicis; de mercatoribus; de artificibus mechanicis operariis; de aromatariis (Gewürzkrämer); de aurifice; de tabernariis (Ladenbesitzer); de sutore (Flickschuster); de histrione (Schauspieler); de macellario (Metzger); de rusticis & agricolis. - Ohne das w. Anfangsbl., sonst komplett. Breitrandig, rubriziert und mit rot eingemalten Lombarden. Unten, besonders im Bug und an der äußeren Ecke durchgehend wasserfleckig und etwas moderig und sporfleckig, sonst kaum fleckig oder gebräunt. Einband berieben und bestoßen. Zuschlag: 700,- € / 938,- $ " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1967 K&F 105/55 600,- Hlwd. d. 19. Jhdts. - Ohne das w. Anfangsbl., sonst komplett. Breitrandig, rubriziert und mit rot eingemalten Lombarden. Unten, besonders im Bug und an der äußeren Ecke durchgehend wasserfleckig und etwas moderig und sporfleckig, sonst kaum fleckig oder gebräunt. Einband berieben und bestoßen. - Mit Sch. 800,- in H&H 133 übergeben.
133 Chaimis, Bartholomaeus de. Confessionale. Venedig, Rainald von Nimwegen, 28.IX.1486. 4°. 55 Bll. Hlwd. d. 19. Jhdts. Schätzpreis: (800,- €) / (1.072,- $) GW 6549; Hain/Cop. (Add.) 2488; BMC V, 258; Pr. 4448; Goff B 162; BSB-Ink C 252; IGI 2723; Oates 1784; Polain 518; Voull., Bln. 3828; nicht bei Pell. - Seinerzeit viel benutztes Werk des 1496 in Mailand gestorbenen Franziskaners, das außer religiösen Fragen wie Beichte usw. vieles von medizinischem und kulturgeschichtlichem Interesse enthält, so z. B. De medicis physicis & chirogicis; de mercatoribus; de artificibus mechanicis operariis; de aromatariis (Gewürzkrämer); de aurifice; de tabernariis (Ladenbesitzer); de sutore (Flickschuster); de histrione (Schauspieler); de macellario (Metzger); de rusticis & agricolis. - Ohne das w. Anfangsbl., sonst komplett. Breitrandig, rubriziert und mit rot eingemalten Lombarden. Unten, besonders im Bug und an der äußeren Ecke durchgehend wasserfleckig und etwas moderig und sporfleckig, sonst kaum fleckig oder gebräunt. Einband berieben und bestoßen. Zuschlag: 700,- € / 938,- $ " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1967 K&F 105/55 600,- Hlwd. d. 19. Jhdts. - Ohne das w. Anfangsbl., sonst komplett. Breitrandig, rubriziert und mit rot eingemalten Lombarden. Unten, besonders im Bug und an der äußeren Ecke durchgehend wasserfleckig und etwas moderig und sporfleckig, sonst kaum fleckig oder gebräunt. Einband berieben und bestoßen. - Mit Sch. 800,- in H&H 133 übergeben.

Auction archive: Lot number 133
Auction:
Datum:
4 Nov 2013 - 5 Nov 2013
Auction house:
Hartung & Hartung KG
Karolinenplatz 5a
80333 München
Germany
auctions@hartung-hartung.com
+49 (0)89 284034
Try LotSearch

Try LotSearch and its premium features for 7 days - without any costs!

  • Search lots and bid
  • Price database and artist analysis
  • Alerts for your searches
Create an alert now!

Be notified automatically about new items in upcoming auctions.

Create an alert