Premium pages left without account:

Auction Pricedatabase

Auction: Nr. 138
was auctioned on: 9 May 2016
Upcoming auctions Auction Pricedatabase

1952 Konvolut II. - Geisteswissenschaftler.

Archive
Estimate: €180
ca. US$203
Price realised:  €500
ca. US$565
Lot number 1952, Views: 98

1952 Konvolut II. - Geisteswissenschaftler. 35 Autographen von Archäologen, Historikern, Kunsthistorikern, Literatur- u. Theaterwissenschaftlern, Museumsdirektoren, Ökonomen, Pädagogen, Philosophen u. Theologen. 1860-1961. 8° bis Fol. Schätzpreis: (180,- €) / (202,- $) Babinger, Franz , Historiker u. Orientalist, 1891-1967. Masch. Br. m. U. Mchn. 22.XII.1961. 8°. 1 S. (gelocht). In Ital. an die Dir. d. UB Rom. Empfehlung des Inkunabelspezialisten Kurt Ohly. - Bode, Wilh. F. , der "Goethe-Bode", 1862-1922. E. Br. m. U. Weimar 4.X.1904. 3 3/4 SS. auf Dpbl. "...Die Zahl der Mitarbeiten-Wollenden ist erschrecklich groß. Mit Aufsätzen bin ich schon für ein ganzes Jahr versehen...". - Bölsche, Wilh. , Naturphilosoph u. Schriftsteller, 1861-1939. E. Br. m. U. Friedrichshagen 17.IV.1904. 8°. 1 3/4 SS. auf Dpbl. An e. Redakteur, dem er wg. eiliger Arbeiten bisher keine Aufsätze zusenden konnte (gelocht). - Budde, Karl , evang. Theologe, 1850- 1935. E. Postkte. m. U. Marburg 20.XI.1926. 1½ SS. An Thomas Stettner, Korrektor des Carolinum in Ansbach, über Druckangelegenheiten. - Curtius, Ludw. , Archäologe, 1874-1954. E. Ged. m. U. (3/4 S.), 7 e. Br. m. U., 1 e. Kuv. Erlangen 1912 sowie Rom 21.IX.1928-24.XI.1947. 8° u. meist 4°, zus. 17 SS. An Hilde Oppermann in Erlangen. Persönliches, über Furtwängler, Sorge um seine Familie bei der Kriegslage in Deutschland, schickt Delikatessenpakete. - Gerhard, Frdr. Wilh. Ed. , Archäologe, 1795-1867. E. Br. m. U. (Bln.) 20.IV.(18)60. 8°. 3/4 S. auf Dpbl. Einladung an Kollegen zu einer kl. Gesellschaft. - Hanfstaengl, Eberhard , Kunsthist., 1886-1973. Masch. Br. m. U. Bln. 12.XI.1934. ½ S. Als Dir. der National-Galerie an Max Gantner. Weit. U. auf dem unt. Teil eines masch. Br. - Hefner-Alteneck, Jak. Hch. v. , Kunsthist. u. Dir. des Bayer. Nationalmus., 1811- 1903. E. Br. m. U. Mchn. 26.I.1882. 8°. 3/4 S. Teilt mit, dass eine Handzeichnung aus Erlangen eingetroffen sei u. eingesehen werden könne. Beiliegend gest. Portr. - Heinze, Clara, geb. Lepsius , Wwe. des Philosophen Max Heinze, 1845-1933. E. Br. m. U. Lzg. 17.XII.1909. 8°. 2 SS. auf Dpbl. (2fach gelocht). Sendet Dir. als Dank für Artikel Handexemplar v. Logos mit hs. Anmerkungen ihres Mannes zu. - Imhoof-Blumer, Frdr. , Schweizer Numismatiker. E. Widm. m. U. O. O. u, Dat. Qu.-8°. 3 Z. Drei griech. Worte, "mit Schliemann's besten Grüßen". Beiliegend gest. Portr. Schliemanns. - Kerschensteiner, Gg. , Pädagoge, 1864-1932. U. (mit weit. 70) auf hs. Petition an Frau Stahl für die Fortsetzung ihrer Konzert- u. Lehrtätigkeit in Mchn. Mchn. 7.IV.1927. Fol. 3 SS. auf Dpbl. Beiliegend Portr.-Postkte. - Kutscher, Arthur , Lit.- u. Theaterwiss., 1878-1960. E. Br. m. U. Mchn. 23.IX.1908. 8°. 2 SS. (gelocht). Dankt Herrn Graf für dessen Schrift über Joh. Wilh. Ritters "Fragmente". Kündigt seine "lückenlose" Schillerausgabe für Weihnachten an. - Lecoq, Alb. v. , Archäologe, Zentralasien-Forscher, 1860-1930. E. Br. m. U. (Bln.-) Halensee 7.II.1910. Kl.-4°. 4 SS. An e. Museumsdir. wg. Objekten aus Turkistan zu Austellungszwecken; Lobendes u. Kritisches über die Kollegen Stein u. Penck. - Meinecke, Frdr. , Historiker, erster Rektor der FU Bln., 1862-1954. E. Postkte. m. U. Bln.-Dahlem 23.II.1947. 1 S. Fachliche Erläuterung an Walter Kühn. - Müller, Karl Alex. v. , Historiker, Präs. d. Bayer. Akad. d. Wiss., 1882-1964. E. Briefkte. m. U. an e. Kollegen mit Wünschen für 1935 u. masch. Br. m. U. Egern 31.XII.1934 u. 10.III.1936. - Rambaldi, Karl Graf , Geschichtsforscher, 1842-1922. E. Briefkte. m. U. Mchn. 7.I.1911. Kl.-Quer-8°. 1½ SS. Übersendet einem Kenner des Starnberger Sees Monographie. - Redslob, Erwin , Kunsthist., Publizist, 1884-1973. E. Br. m. U. Bln.-Dahlem 22.V.1958. 8°. 2 SS. An e. Münchner Antiquarin; entschuldigt sich, dass er Regelung vergaß, war der Überzeugung, bezahlt zu haben (gelocht). - Sattler, Carl Architekt (u.a. v. Elmau), 1877-1966. Masch. Br. m. U. Mchn. 6.IV.1932. Qu.-8°. 3/4 S. Freut sich, dass die Excursion so gut verlaufen se
1952 Konvolut II. - Geisteswissenschaftler. 35 Autographen von Archäologen, Historikern, Kunsthistorikern, Literatur- u. Theaterwissenschaftlern, Museumsdirektoren, Ökonomen, Pädagogen, Philosophen u. Theologen. 1860-1961. 8° bis Fol. Schätzpreis: (180,- €) / (202,- $) Babinger, Franz , Historiker u. Orientalist, 1891-1967. Masch. Br. m. U. Mchn. 22.XII.1961. 8°. 1 S. (gelocht). In Ital. an die Dir. d. UB Rom. Empfehlung des Inkunabelspezialisten Kurt Ohly. - Bode, Wilh. F. , der "Goethe-Bode", 1862-1922. E. Br. m. U. Weimar 4.X.1904. 3 3/4 SS. auf Dpbl. "...Die Zahl der Mitarbeiten-Wollenden ist erschrecklich groß. Mit Aufsätzen bin ich schon für ein ganzes Jahr versehen...". - Bölsche, Wilh. , Naturphilosoph u. Schriftsteller, 1861-1939. E. Br. m. U. Friedrichshagen 17.IV.1904. 8°. 1 3/4 SS. auf Dpbl. An e. Redakteur, dem er wg. eiliger Arbeiten bisher keine Aufsätze zusenden konnte (gelocht). - Budde, Karl , evang. Theologe, 1850- 1935. E. Postkte. m. U. Marburg 20.XI.1926. 1½ SS. An Thomas Stettner, Korrektor des Carolinum in Ansbach, über Druckangelegenheiten. - Curtius, Ludw. , Archäologe, 1874-1954. E. Ged. m. U. (3/4 S.), 7 e. Br. m. U., 1 e. Kuv. Erlangen 1912 sowie Rom 21.IX.1928-24.XI.1947. 8° u. meist 4°, zus. 17 SS. An Hilde Oppermann in Erlangen. Persönliches, über Furtwängler, Sorge um seine Familie bei der Kriegslage in Deutschland, schickt Delikatessenpakete. - Gerhard, Frdr. Wilh. Ed. , Archäologe, 1795-1867. E. Br. m. U. (Bln.) 20.IV.(18)60. 8°. 3/4 S. auf Dpbl. Einladung an Kollegen zu einer kl. Gesellschaft. - Hanfstaengl, Eberhard , Kunsthist., 1886-1973. Masch. Br. m. U. Bln. 12.XI.1934. ½ S. Als Dir. der National-Galerie an Max Gantner. Weit. U. auf dem unt. Teil eines masch. Br. - Hefner-Alteneck, Jak. Hch. v. , Kunsthist. u. Dir. des Bayer. Nationalmus., 1811- 1903. E. Br. m. U. Mchn. 26.I.1882. 8°. 3/4 S. Teilt mit, dass eine Handzeichnung aus Erlangen eingetroffen sei u. eingesehen werden könne. Beiliegend gest. Portr. - Heinze, Clara, geb. Lepsius , Wwe. des Philosophen Max Heinze, 1845-1933. E. Br. m. U. Lzg. 17.XII.1909. 8°. 2 SS. auf Dpbl. (2fach gelocht). Sendet Dir. als Dank für Artikel Handexemplar v. Logos mit hs. Anmerkungen ihres Mannes zu. - Imhoof-Blumer, Frdr. , Schweizer Numismatiker. E. Widm. m. U. O. O. u, Dat. Qu.-8°. 3 Z. Drei griech. Worte, "mit Schliemann's besten Grüßen". Beiliegend gest. Portr. Schliemanns. - Kerschensteiner, Gg. , Pädagoge, 1864-1932. U. (mit weit. 70) auf hs. Petition an Frau Stahl für die Fortsetzung ihrer Konzert- u. Lehrtätigkeit in Mchn. Mchn. 7.IV.1927. Fol. 3 SS. auf Dpbl. Beiliegend Portr.-Postkte. - Kutscher, Arthur , Lit.- u. Theaterwiss., 1878-1960. E. Br. m. U. Mchn. 23.IX.1908. 8°. 2 SS. (gelocht). Dankt Herrn Graf für dessen Schrift über Joh. Wilh. Ritters "Fragmente". Kündigt seine "lückenlose" Schillerausgabe für Weihnachten an. - Lecoq, Alb. v. , Archäologe, Zentralasien-Forscher, 1860-1930. E. Br. m. U. (Bln.-) Halensee 7.II.1910. Kl.-4°. 4 SS. An e. Museumsdir. wg. Objekten aus Turkistan zu Austellungszwecken; Lobendes u. Kritisches über die Kollegen Stein u. Penck. - Meinecke, Frdr. , Historiker, erster Rektor der FU Bln., 1862-1954. E. Postkte. m. U. Bln.-Dahlem 23.II.1947. 1 S. Fachliche Erläuterung an Walter Kühn. - Müller, Karl Alex. v. , Historiker, Präs. d. Bayer. Akad. d. Wiss., 1882-1964. E. Briefkte. m. U. an e. Kollegen mit Wünschen für 1935 u. masch. Br. m. U. Egern 31.XII.1934 u. 10.III.1936. - Rambaldi, Karl Graf , Geschichtsforscher, 1842-1922. E. Briefkte. m. U. Mchn. 7.I.1911. Kl.-Quer-8°. 1½ SS. Übersendet einem Kenner des Starnberger Sees Monographie. - Redslob, Erwin , Kunsthist., Publizist, 1884-1973. E. Br. m. U. Bln.-Dahlem 22.V.1958. 8°. 2 SS. An e. Münchner Antiquarin; entschuldigt sich, dass er Regelung vergaß, war der Überzeugung, bezahlt zu haben (gelocht). - Sattler, Carl Architekt (u.a. v. Elmau), 1877-1966. Masch. Br. m. U. Mchn. 6.IV.1932. Qu.-8°. 3/4 S. Freut sich, dass die Excursion so gut verlaufen se

Informations about the auction
Auction house: Hartung & Hartung KG
Title: Nr. 138
Date of the auction: 9 May 2016 - 10 May 2016
Address: Hartung & Hartung KG
Karolinenplatz 5a
80333 München
Germany
[email protected] · +49 (0)89 284034