Premium pages left without account:

Auction Pricedatabase

Auction: Auktion 69
was auctioned on: 8 November 2017
Upcoming auctions Auction Pricedatabase

SEGAL, A., UND N. BRAUN

Archive
Estimate: €400
ca. US$463
Price realised:  €300
ca. US$347
Lot number 1015, Views: 13

Das Lichtproblem in der Malerei. Konkretes Licht. Berlin, o. Dr., 1925. Mit 11 (4 farb.) Tafeln. 5 Bl. Orig.-Brosch. (Rücken beschäd., gering gebräunt und bestoßen). (131)
Widmungsexemplar. – Einzige Ausgabe. – Vgl. Passuth 260-61. – Ein Essay von Arthur Segal (1875-1944), dem aus Rumänien stammenden Avantgarde-Künstler und Mitbegründer der Neuen Secession und der Novembergruppe . Der zweite, kurze Text stammt von Segals Schüler Nikolaus Braun (Miklós Bela; 1900-1950), der besonders für seine avantgardistischen Lichtreliefs und -bühnenbilder bekannt ist. Die Einbandgestaltung besorgte Erich Buchholz (1891-1972). – Titel an der Heftung mit Einrissen, minimal gebräunt. – Mit e. Widmung des Künstlers: "Marie in herzl. Freundschaft. Arthur Segal. Juni 25."

Informations about the auction
Auction house: Zisska & Lacher Buch- und Kunstauktions GmbH & Co.KG
Title: Auktion 69
Date of the auction: 8 Nov 2017 - 10 Nov 2017
Address: Zisska & Lacher Buch- und Kunstauktions GmbH & Co.KG
Unterer Anger 15
80331 München
Germany
[email protected] · +49 (0)89 263855 · +49 (0)89 269088