Premium pages left without account:

Auction Pricedatabase

Auction: Möbel
was auctioned on: 19 June 2012
Upcoming auctions Auction Pricedatabase

Erich Heckel, Döbeln - Radolfzell

Archive
Estimate: €8,000 - €10,000
ca. US$10,021 - US$12,526
Price realised:  n. a.
Lot number 698, Views: 12

BLICK AUF DIE FÖRDE, 1936 Aquarell. Sichtmaß: 55 x 69 cm. Rechts unten signiert „Heckel“ und datiert „36“, betitelt „Blick auf die Förde“. Hinter Glas gerahmt.
Blick auf die Förde über Hecken und eine Wiese mit Heubüscheln, rechts ein Baum, links weitläufiger Ausblick in die Ferne. Seit Juni 1913 verbrachte Heckel die Sommer- und Herbstmonate im Dörfchen Osterholz an der Flensburger Förde, wo vermutlich auch dieser Ausblick entstand. Ausstellungen: 1959 „Erich Heckel in Angeln“, Museum Flensburg, Katalog Nr. 35. 1973 „Erich Heckel“, Kunstverein Säckingen, Katalog Nr. 55. 1975 „Erich Heckel“, Verein der Freunde mainfränkischer Kunst und Geschichte zu Würzburg, Katalog Nr. 59. 1976 - 1994 Leihgabe an das Brücke Museum Berlin-Dahlem, Katalog Nr. 119. Expertise: Bestätigt von Hans Geißler, Erich Heckel Nachlass Archiv, 2006. (851411) Erich Heckel, 1883 Döbeln - 1970 Radolfzell View on the Fjord, 1936 Watercolour. 55 x 69 cm. Signed lower right „Heckel“ and dated „36“, entitled „Blick auf die Förde“ (View on the Fjord). Framed. View on the fjord over a repoussoir of hedges and a hayfield with bundles of hay, to the right a tree, to the left the view into the far distance. Since June 1913, Heckel spent his summers in the village of Osterholz at the Flensburger Fjord, where he seems to have painted this watercolour. Certificate: The authenticity of this work was confirmed by Hans Geißler, Estate Erich Heckel, in 2006. Exhibitions: 1959 „Erich Heckel in Angeln“, Museum Flensburg, cat. no. 35. 1973 „Erich Heckel“, Kunstverein Säckingen, cat. no. 55. 1975 „Erich Heckel“, Verein der Freunde mainfränkischer Kunst und Geschichte zu Würzburg, cat. no. 59. 1976 - 1994 Museum Berlin-Dahlem, cat. no. 119.

Informations about the auction
Auction house: Hampel Fine Art Auctions GmbH & Co. KG
Title: Möbel
Date of the auction: 19 Jun 2012
Address: Hampel Fine Art Auctions GmbH & Co. KG
Schellingstr. 44
80799 München
Germany
[email protected] · +49 (0)89 288040 · +49 (0)89 28804300