Premium pages left without account:

Auction archive: Lot number 322

Franz Philipp Florinus

Wertvolle Bücher
16 Nov 2009 - 17 Nov 2009
Estimate
€1,500
ca. US$2,236
Price realised:
€2,040
ca. US$3,041
Auction archive: Lot number 322

Franz Philipp Florinus

Wertvolle Bücher
16 Nov 2009 - 17 Nov 2009
Estimate
€1,500
ca. US$2,236
Price realised:
€2,040
ca. US$3,041
Beschreibung:

Haus Vatter, 2 Bde., 1722
Florinus, F. Ph., Oeconomus prudens et legalis. Oder Allgemeiner Kluger und Rechts-verständiger Haus-Vatter, bestehend in Neun Büchern ... - Oeconomus prudens et legalis continuatus. Oder Grosser Herzen Stands und Adelicher Haus-Vatter, bestehend in Fünf Büchern ... - Zus. 2 Bde. Mit gest. Frontispiz, 64 (14 doppelblattgr.) Kupfertafeln sowie 191 Textkupfern und gest. Vignetten. Nürnberg, Frankfurt und Leipzig, J. E. Adelbulner für Chr. Riegel 1722 (Hauptteil) und 1719 (Fortsetzung). HLdr. d. Zt. mit dopp. RSch. Folio. Lindner 11.0615.03 und 11.0617.01. - Humpert 8622. - Schwerdt I, 77. - Vgl. Lipperheide Cl 1 und Horn/Arndt 255. - Dritte Ausgabe des Hauptteils und erste Ausgabe der Fortsetzung (Oeconomus ... continuatus). - Universelles Barock-Kompendium über alle Fragen der Lebensführung und der Haus- und Landwirtschaft. "Mit seinen fast 3000 Seiten folio und seinen zahlreichen Kupferstichen das umfangreichste und am prunkvollsten ausgestattete Werk, der äußere Höhepunkt der deutschen Hausväterliteratur." (NDB). - Der erstmals 1702 erschienene erste Teil behandelt in 9 Büchern: 1. Allgemeines; 2. Bauwesen, Gräte, Wetter, Jahreszeiten; 3. Ackerbau; 4. Gartenbau; 5. Pferde- und Viehzucht; 6. Seidenraupen, Bienen, Fische; 7. Backen, Bierbrauen, Schlachten (darunter Abschnitte über Tee, Kaffee, Schokolade); 8. Anatomie, Krankheiten, Arzneien; 9. Kurzes Kochbuch. Alle Teile reich illustriert. - Der zweite Teil behandelt: 1. Hofhaltung, Regierungskunst, Staatswissenschaften und Ökonomie; 2. Pracht- und Staatsgebäude; 3. Pracht- und Lustgärten; 4. Ritter- und Reitakademie; 5. Jagd- und Weidwerk. Koll.: 5 (st. 7) Bll., 1230 (recte 1288), 178 (recte 180) S., 26 (st. 28) Bll.; 6 Bll., 980, 406 (recte 442) S., 28 Bll. - Ohne das gefalt. Frontisp. zur Fortsetzung. Tlw. leicht stockfleckig und gering wasserrandig; 1 Bl. eingerissen, 1 mit ergänzter Fehlstelle (Bildverlust), 2 Tafeln mit Einrissen. Einbd. beschabt und bestoßen. Insgesamt ordentliches Exemplar.

Auction archive: Lot number 322
Auction:
Datum:
16 Nov 2009 - 17 Nov 2009
Auction house:
Ketterer Kunst GmbH & Co. KG
Joseph-Wild-Str. 18
81829 München
Germany
info@kettererkunst.de
+49 (0)89 552440
+49 (0)89 55244166
Beschreibung:

Haus Vatter, 2 Bde., 1722
Florinus, F. Ph., Oeconomus prudens et legalis. Oder Allgemeiner Kluger und Rechts-verständiger Haus-Vatter, bestehend in Neun Büchern ... - Oeconomus prudens et legalis continuatus. Oder Grosser Herzen Stands und Adelicher Haus-Vatter, bestehend in Fünf Büchern ... - Zus. 2 Bde. Mit gest. Frontispiz, 64 (14 doppelblattgr.) Kupfertafeln sowie 191 Textkupfern und gest. Vignetten. Nürnberg, Frankfurt und Leipzig, J. E. Adelbulner für Chr. Riegel 1722 (Hauptteil) und 1719 (Fortsetzung). HLdr. d. Zt. mit dopp. RSch. Folio. Lindner 11.0615.03 und 11.0617.01. - Humpert 8622. - Schwerdt I, 77. - Vgl. Lipperheide Cl 1 und Horn/Arndt 255. - Dritte Ausgabe des Hauptteils und erste Ausgabe der Fortsetzung (Oeconomus ... continuatus). - Universelles Barock-Kompendium über alle Fragen der Lebensführung und der Haus- und Landwirtschaft. "Mit seinen fast 3000 Seiten folio und seinen zahlreichen Kupferstichen das umfangreichste und am prunkvollsten ausgestattete Werk, der äußere Höhepunkt der deutschen Hausväterliteratur." (NDB). - Der erstmals 1702 erschienene erste Teil behandelt in 9 Büchern: 1. Allgemeines; 2. Bauwesen, Gräte, Wetter, Jahreszeiten; 3. Ackerbau; 4. Gartenbau; 5. Pferde- und Viehzucht; 6. Seidenraupen, Bienen, Fische; 7. Backen, Bierbrauen, Schlachten (darunter Abschnitte über Tee, Kaffee, Schokolade); 8. Anatomie, Krankheiten, Arzneien; 9. Kurzes Kochbuch. Alle Teile reich illustriert. - Der zweite Teil behandelt: 1. Hofhaltung, Regierungskunst, Staatswissenschaften und Ökonomie; 2. Pracht- und Staatsgebäude; 3. Pracht- und Lustgärten; 4. Ritter- und Reitakademie; 5. Jagd- und Weidwerk. Koll.: 5 (st. 7) Bll., 1230 (recte 1288), 178 (recte 180) S., 26 (st. 28) Bll.; 6 Bll., 980, 406 (recte 442) S., 28 Bll. - Ohne das gefalt. Frontisp. zur Fortsetzung. Tlw. leicht stockfleckig und gering wasserrandig; 1 Bl. eingerissen, 1 mit ergänzter Fehlstelle (Bildverlust), 2 Tafeln mit Einrissen. Einbd. beschabt und bestoßen. Insgesamt ordentliches Exemplar.

Auction archive: Lot number 322
Auction:
Datum:
16 Nov 2009 - 17 Nov 2009
Auction house:
Ketterer Kunst GmbH & Co. KG
Joseph-Wild-Str. 18
81829 München
Germany
info@kettererkunst.de
+49 (0)89 552440
+49 (0)89 55244166
Try LotSearch

Try LotSearch and its premium features for 7 days - without any costs!

  • Search lots and bid
  • Price database and artist analysis
  • Alerts for your searches
Create an alert now!

Be notified automatically about new items in upcoming auctions.

Create an alert