Premium pages left without account:

Auction archive: Lot number 438

Friedrich Hermann Ernst Schneidler – Heinrich Heine. Atta Troll.

Auktion 15.05.2015
15 May 2015 - 16 May 2015
Estimate
€150
ca. US$167
Price realised:
n. a.
Auction archive: Lot number 438

Friedrich Hermann Ernst Schneidler – Heinrich Heine. Atta Troll.

Auktion 15.05.2015
15 May 2015 - 16 May 2015
Estimate
€150
ca. US$167
Price realised:
n. a.
Beschreibung:

Ein Sommernachtstraum. Mit Zeichnungen von F. H. Ernst Schneidler. Berlin, Morawe & Scheffelt 1912. Mit neun blattgroßen, teils farbigen Holzschnitten sowie zahlreichen Illustrationen und Vignetten im Text. Halbpergamentband mit goldgeprägtem Rückentitel auf braunem Lederschild; Kopfgoldschnitt.
Exemplar 110 von 300. – Breitrandiger Druck auf Van Gelder-Bütten mit dem Verlagssignet als Wasserzeichen. – Druck der Holzschnitte auf Kaiserlich Japan. – »Es ist bemerkenswert und kurios zugleich, daß ein Außenseiter der Illustrationskunst, der Buchgestalter, Typograph und Schriftkünstler F. H. Ernst Schneidler […] Heines Atta Troll mit eigenem bildnerischem Schmuck […] herausgab, der seiner stilistischen Besonderheit zufolge an der Nahtstelle zwischen Jugendstil und abstraktem Expressionismus steht.« (Lothar Lang Expressionismus, S. 30). – »Kongenial zu Heines spielerischem Umgang mit dem Epos und den Stilmitteln der Romantik spielt auch Schneidler mit den visuellen Traditionen« (Büttner, S. 60).
22,0 : 18,5 cm. 162, [2] Seiten, 9 Holzschnitte. – 2 Seiten mit Abklatsch des Lesebändchens.
Büttner/Koch/Zieger S. 58. – Lang, Expressionismus 301. – Rodenberg S. 97. – Schauer II, 25

Auction archive: Lot number 438
Auction:
Datum:
15 May 2015 - 16 May 2015
Auction house:
Christian Hesse Auktionen
Osterbekstr. 86
22083 Hamburg
Germany
[email protected]
+49 (0)40 69454247
+49 (0)40 69454266
Beschreibung:

Ein Sommernachtstraum. Mit Zeichnungen von F. H. Ernst Schneidler. Berlin, Morawe & Scheffelt 1912. Mit neun blattgroßen, teils farbigen Holzschnitten sowie zahlreichen Illustrationen und Vignetten im Text. Halbpergamentband mit goldgeprägtem Rückentitel auf braunem Lederschild; Kopfgoldschnitt.
Exemplar 110 von 300. – Breitrandiger Druck auf Van Gelder-Bütten mit dem Verlagssignet als Wasserzeichen. – Druck der Holzschnitte auf Kaiserlich Japan. – »Es ist bemerkenswert und kurios zugleich, daß ein Außenseiter der Illustrationskunst, der Buchgestalter, Typograph und Schriftkünstler F. H. Ernst Schneidler […] Heines Atta Troll mit eigenem bildnerischem Schmuck […] herausgab, der seiner stilistischen Besonderheit zufolge an der Nahtstelle zwischen Jugendstil und abstraktem Expressionismus steht.« (Lothar Lang Expressionismus, S. 30). – »Kongenial zu Heines spielerischem Umgang mit dem Epos und den Stilmitteln der Romantik spielt auch Schneidler mit den visuellen Traditionen« (Büttner, S. 60).
22,0 : 18,5 cm. 162, [2] Seiten, 9 Holzschnitte. – 2 Seiten mit Abklatsch des Lesebändchens.
Büttner/Koch/Zieger S. 58. – Lang, Expressionismus 301. – Rodenberg S. 97. – Schauer II, 25

Auction archive: Lot number 438
Auction:
Datum:
15 May 2015 - 16 May 2015
Auction house:
Christian Hesse Auktionen
Osterbekstr. 86
22083 Hamburg
Germany
[email protected]
+49 (0)40 69454247
+49 (0)40 69454266
Try LotSearch

Try LotSearch and its premium features for 7 days - without any costs!

  • Search lots and bid
  • Price database and artist analysis
  • Alerts for your searches
Create an alert now!

Be notified automatically about new items in upcoming auctions.

Create an alert