Premium pages left without account:

Auction archive: Lot number 0066

Jacopo Amigoni

Alte Meister
12 Apr 2016
Estimate
€15,000 - €30,000
ca. US$17,008 - US$34,017
Price realised:
n. a.
Auction archive: Lot number 0066

Jacopo Amigoni

Alte Meister
12 Apr 2016
Estimate
€15,000 - €30,000
ca. US$17,008 - US$34,017
Price realised:
n. a.
Beschreibung:

Jacopo Amigoni (Venedig 1675-1752 Madrid) Adelige Dame mit Blumenbouquet, um 1740/50 Öl auf Leinwand; 101,5 × 82 cm Rückseitig altes Klebeetikett mit Nummer: 225 Provenienz Privatbesitz, Österreich In leuchtender Farbigkeit und porzellanhaftem Glanz zeigt das vorliegende Gemälde eine junge Dame, die mit der einen Hand ein Blumensträusschen hält und mit der anderen weitere Blüten aus einer auf einem Tisch stehenden Schale nimmt. Dass die Dame hochadeliger Herkunft ist, zeigt der hermelinbesetzte rote Umhang über ihrem weißen, mit üppigen Spitzen und Edelsteinen besetzten Kleid. Möglicherweise handelt es sich um eine spanische Adelstochter, da das vorliegende Gemälde sowohl stilistisch als auch in seiner Inszenierung und Haltung Jacopo Amigonis Bildnis "Maria Barbara di Braganza, Königin von Spanien" entspricht. Jacopo Amigoni zählte zu den bedeutendsten italienischen Porträtisten der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. In Venedig von Antonio Bellucci (1654-1726) ausgebildet, bereiste er als beliebter Historien- und Bildnismaler die Höfe halb Europas. So begann seine Karriere zunächst in Bayern, wo er im Auftrag Kurfürsts Maximilian II. Emanuel unter anderem das Deckengemälde im großen Saal von Schloss Schleißheim schuf. Ab dem Jahre 1730 ging Amigoni nach England, wo der beliebte Künstler weitere Aufträge des Adels erhielt. Fünf Jahre vor seinem Tod wurde Jacopo Amigoni schließlich zum Spanischen Hofmaler ernannt und porträtierte in dieser Zeit zahlreiche Mitglieder der spanischen Königsfamilie und der dortigen Oberschicht.

Auction archive: Lot number 0066
Auction:
Datum:
12 Apr 2016
Auction house:
Auktionshaus im Kinsky GmbH
Palais Kinsky, Freyung 4
1010 Wien
Austria
[email protected]
+43 1 5324200
+43 1 53242009
Beschreibung:

Jacopo Amigoni (Venedig 1675-1752 Madrid) Adelige Dame mit Blumenbouquet, um 1740/50 Öl auf Leinwand; 101,5 × 82 cm Rückseitig altes Klebeetikett mit Nummer: 225 Provenienz Privatbesitz, Österreich In leuchtender Farbigkeit und porzellanhaftem Glanz zeigt das vorliegende Gemälde eine junge Dame, die mit der einen Hand ein Blumensträusschen hält und mit der anderen weitere Blüten aus einer auf einem Tisch stehenden Schale nimmt. Dass die Dame hochadeliger Herkunft ist, zeigt der hermelinbesetzte rote Umhang über ihrem weißen, mit üppigen Spitzen und Edelsteinen besetzten Kleid. Möglicherweise handelt es sich um eine spanische Adelstochter, da das vorliegende Gemälde sowohl stilistisch als auch in seiner Inszenierung und Haltung Jacopo Amigonis Bildnis "Maria Barbara di Braganza, Königin von Spanien" entspricht. Jacopo Amigoni zählte zu den bedeutendsten italienischen Porträtisten der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. In Venedig von Antonio Bellucci (1654-1726) ausgebildet, bereiste er als beliebter Historien- und Bildnismaler die Höfe halb Europas. So begann seine Karriere zunächst in Bayern, wo er im Auftrag Kurfürsts Maximilian II. Emanuel unter anderem das Deckengemälde im großen Saal von Schloss Schleißheim schuf. Ab dem Jahre 1730 ging Amigoni nach England, wo der beliebte Künstler weitere Aufträge des Adels erhielt. Fünf Jahre vor seinem Tod wurde Jacopo Amigoni schließlich zum Spanischen Hofmaler ernannt und porträtierte in dieser Zeit zahlreiche Mitglieder der spanischen Königsfamilie und der dortigen Oberschicht.

Auction archive: Lot number 0066
Auction:
Datum:
12 Apr 2016
Auction house:
Auktionshaus im Kinsky GmbH
Palais Kinsky, Freyung 4
1010 Wien
Austria
[email protected]
+43 1 5324200
+43 1 53242009
Try LotSearch

Try LotSearch and its premium features for 7 days - without any costs!

  • Search lots and bid
  • Price database and artist analysis
  • Alerts for your searches
Create an alert now!

Be notified automatically about new items in upcoming auctions.

Create an alert