Premium pages left without account:

Louis Vuitton, Handtasche „Alma“, Epi, Frankreich, 1996

Archive
Opening: €600
ca. US$672
Price realised:  €1,063
ca. US$1,191
Lot number 86, Views: 132

Epi-Leder, Mikrofaser, Metall, gold gefasst Frankreich, 1996 Louis Vuitton (seit 1854) – Französisches Luxuswarenunternehmen Außen geprägtes Herstellerlogo „® LOUIS VUITTON PARIS made in France“, und geprägtes Herstellermonogramm „LV“, innenseitig ein Lederlabel mit Date-Code „MI0996“ Modell: Alma Braune Damenhandtasche mit zwei Tragegriffen Im Inneren ein Hauptfach, sowie ein offenes Fach, ausgeschlagen mit Mikrofaser Originales Schloss, zwei Schlüssel, originaler Staubbeutel, sowie Garantiekarte liegt bei Maße (ohne Griffe): ca. 24 x 33 x 17 cm Sehr guter Zustand Das Modell „Alma“ geht auf eine Kreation von Gaston Vuitton zurück, der die Damenhandtasche nach der Pont de l’Alma benannte, einer Brücke, die zwei Pariser Stadtviertel miteinander verbindet Schätzpreis des Auctionata Experten: 1.200

Informations about the auction
Auction house: ISA Auctionata Auktionen AG
Title: Schmuck und Uhren sowie Accessoires großer Marken 11. Aug. 2016, Berlin
Date of the auction: 11 Aug 2016
Address: ISA Auctionata Auktionen AG
Kurfürstendamm 212
10719 Berlin
Germany
[email protected] · 030-98320222