Premium pages left without account:

Auction Pricedatabase

Auction: Auction 30.07.2021
was auctioned on: 30 July 2021
Upcoming auctions Auction Pricedatabase

Petrovic, Rastko
Ljudi Govore. Beograd

Archive
Estimate: €750
ca. US$885
Price realised:  n. a.
Lot number 59, Views: 5

Petrovic, Rastko
Ljudi Govore. Beograd, Geca Kon, 1931. 8°. 140 S. Illustr. OPp. mit Photomontage (Rücken unten fachmännisch restauriert, Einbandrückseite mit kleinem Tintenfleck).
Erste Ausgabe. - Vloemans 129, 217. - Todic Nemoguce, 263-64. - Wichtiges Beispiel für Petrowitschs automatisches Schreiben, inspiriert vom Surrealismus, der Anfang der 1930er Jahre in Belgrad seinen Höhepunkt fand. Der Autor schreibt in seinem Vorwort: Die ersten Worte, die mir in diesem Moment in einem Bistro in den Sinn kamen, habe ich auf ein Stück Papier notiert, das ich im Tabakladen auf der anderen Straßenseite gekauft hatte. Petrovic der sich zwischen 1935-49 als Teil des jugoslawischen Corps Diplomatique auch in den USA niederließ, gilt als einer der begabtesten und authentischsten serbischen Schriftsteller, Künstler und Fotografen der Moderne. Seine Beiträge finden sich in allen wichtigen Avantgarde-Zeitschriften jener Zeit. In den Jahren 1921-31 veröffentlicht er Bücher, die als Kernpublikationen des serbischen Expressionismus und Surrealismus gelten. Das auffällige Photomontage-Cover ist eines der wenigen Beispiele dieser Technik im Bereich der serbischen Avantgarde. - Vorsatz mit hs. datierter und signierter Widmung bzw. Besitzervermerk. Stempel einer Belgrader Schule und des Verlages Geca Kon. Innen sehr gut. - Dabei: Ratsko Petrovic. Afrika. Sa jednom putopisnom kartom od Aleksandra Deroko. Afrika. Mit einer mehrfarbigen Reisekarte von Aleksandr Deroko als Frontispiz. Belgrad, Geca Kon, 1930. 8°. 223 S. Beige OLwd. mit grünem Deckel- und Rückentitel. Erste Ausgabe dieses Reiseberichts
Serbian Avant-garde - Original wrappers with photomontage (spine expertly restored at bottom, back cover with small ink spot). - First edition. Important example of Petrovich's automatic writing, inspired by Surrealism, which was at its height in Belgrade in the early 1930s. The author writes in his preface: The first words that came to my mind at that moment in a bistro I jotted down on a piece of paper I had bought in the tobacco shop across the street. Petrovic, who also settled in the US between 1935-49 as part of the Yugoslav Corps Diplomatique, is considered one of the most gifted and authentic Serbian writers, artists and photographers of the modern era. His contributions can be found in all the important avant-garde magazines of the time. In 1921-31 he published books that are considered core publications of Serbian Expressionism and Surrealism. The striking photomontage cover is one of the few examples of this technique in the field of the Serbian avant-garde. - Front endpaper with hand written dedication or owner's note. Stamp of a Belgrade school and of the publisher Geca Kon. Inside very good. - Added: Another publication by Petrovic.

Informations about the auction
Auction house: Jeschke van Vliet Auctions Berlin GmbH
Title: Auction 30.07.2021
Date of the auction: 30 Jul 2021 - 31 Jul 2021
Address: Jeschke van Vliet Auctions Berlin GmbH
Lehrter Str. 57
10559 Berlin
Germany
[email protected] · +49 (0)30 2667700 · +49 (0)30 2266770199