61. Auktion 8. Dezember 2018

Auktionshaus Carsten Zeige
Douglasstrasse 22A
14193 Berlin
Germany
[email protected] · +49 (0)30) 86302414 · +49 (0)30) 86302415

Date of the auction: 08.12.2018

Back

Image
Bronzefigur "La Pensee"

- "Die Denkende". Bronze vergoldet, auf Lapislazulisockel. Signiert mit G. Michel und "Medaille d´honneur". Höhe 31cm

Lot #: 1

Reserve: €1,200

Date: 8 Dec 2018

Image
Mit Adler fliegender Bacchus

auf Kugel, die Hand erhoben mit kleiner Trinkschale, auf rundem Marmorsockel. Sehr fein gearbeitete Bronze, mit brauner Patina. Das Gefieder der Adlerschwingen in feinster Qualität um 1880. Höhe 26cm

Lot #: 2

Reserve: €400

Date: 8 Dec 2018

Image
Tanzende Harlekin,

Bronze dunkel patiniert, auf rundem Marmorsockel. Übermütige Harlekin beim musizieren, der Sockel mit Signatur "V. Seifert". Höhe 25,5cm. Viktor Heinrich Seifert 1870 Wien- 1953 Berlin

Lot #: 3

Reserve: €400

Date: 8 Dec 2018

Image
Große Bronze Tigerpaar

von Georges Gardet (1863-1939). Bronze patiniert, auf felsenartig ausgeformten Sockel, signiert G.Gardet, 50x39 cm. Georges Gardet war ein französischer Bildhauer, er studierte an der École nationale supérieure des beaux-arts de Paris. Er war ein Schüler von Aimé Millet und Emmanuel Frémiet

Lot #: 4

Reserve: €5,000

Date: 8 Dec 2018

Image
Großer Mädchenakt "Die Anglerin",

von Prof. Victor Heinrich Seifert (1870 Wien -1953 Berlin). Bronze braun patiniert, Höhe 64 cm, signiert, Teil der Angel fehlt, auf Marmorsockel montiert. Prof. Seifert war ein deutscher Bildhauer, bekannt für seine großen und trotzdem zart anmutenden Frauenakte. Er studierte u.a. an der Berliner

Lot #: 5

Reserve: €2,800

Date: 8 Dec 2018

Image
Bronzefigur "Automne - der Herbst",

braun patiniert, im Guss signiert "Moreau", Galerieschild "Automne- Salon de Beaux Arts" Höhe 47 cm. Die Allegorische Personifikation des Herbstes, dargestellt durch eine Frau im wallenden Gewand und vom Herbstwind verwehten Haaren, trägt zwei Körbe gefüllt mit Weintrauben in Ihren Armen

Lot #: 6

Reserve: €1,200

Date: 8 Dec 2018

Image
2 Figuren Art Deco,

vergoldete Bronze und Elfenbein, auf Marmorsockeln montiert. Kleines Mädchen mit Schneckenfrisur, auf Spitzen stehend. Höhe 19cm. Dazu Knabe mit Fez. Höhe 15cm

Lot #: 7

Reserve: €200

Date: 8 Dec 2018

Image
"Schlangenbeschwörerin".

auf naturalistischem Sockel knieende nackte Frau und bespielt mit zwei Flöten eine Schlange. Bronze patiniert,auf dem Sockel mit "Gornik" signiert. Höhe 32cm. Friedrich Gornik (1877-1943) war ein österreichischer Bildhauer, der an der Wiener Kunsgewerbeschule studierte. Er schloß das Studium mit

Lot #: 8

Reserve: €1,500

Date: 8 Dec 2018

Image
Erotische Jugendstilfigur "Psyche"

Bronze fein patiniert. Stehende nackte Schönheit mit Flügeln auf rundem Sockel, dieser signiert "G. Eberlein". Der Sockel rückseitig mit kleinen Löchern ehemaliger Elektrifizierung. Brauner runder Marmorsockel, Gesamthöhe 46,5cm. Gustav Eberlein (1847-1926), deutscher Bildhauer und Maler, war neben

Lot #: 9

Reserve: €900

Date: 8 Dec 2018

Image
Dekorative Fasanen Bronze,

schreitend auf naturalistischem Sockel mit Brombeeren. Bronze patiniert, der Sockel mit Signatur "L. BUREAUD" für Leon Bureaud (1866 Limoges-1906 Paris), Höhe 56cm. Bureaud war ist bekannt für zahlreiche beeindruckende Tierplastiken

Lot #: 10

Reserve: €800

Date: 8 Dec 2018

Image
Große Bronze "Baccanal mit Satyr und Nymphe",

Bronze braun patiniert, signiert "clodion", Höhe 92cm. Claude Michel genannt Clodion (1738 Nancy-1814 Paris) zählt als einer der wichtigsten Vertreter der französischen Plastik des Louis-seize. Mit 17 Jahren ging er nach Paris um sich ausbilden zu lassen. Bereits 1759 wurde er mit dem "grand prix de

Lot #: 11

Reserve: €3,500

Date: 8 Dec 2018

Image
Bronze Amorettenpaar

"um die Liebe raufend", nach Etienne-Maurice Falconet (Frankreich 1716-1791) . Der eine versucht den anderen davon abzuhalten, die Frucht der Liebe zu zertreten. Bronze grünbraun patiniert, vielteilig gegossen auf Sockel montiert. Höhe 27cm. Ende 19. Jahrhundert

Lot #: 12

Reserve: €700

Date: 8 Dec 2018

Image
Wiener orientalistische Bronze,

betender Afrikaner mit erhobenen Händen, Gewand und der Turban farbig Patiniert, der runde Sockel mit "H. UNGER" für Hella Unger und Marke "AT" im Kreis. Ebenfalls runder Marmorsockel, Gesamthöhe 39cm. Hella Unger war Bildhauerin und Medailleurin, studierte an der Kunstgewerbeschule in Wien

Lot #: 13

Reserve: €1,000

Date: 8 Dec 2018

Image
Hund der Marke "Steiff"

auf Rädern. 20er Jahre. Marke im Ohr. Länge 37cm

Lot #: 14

Reserve: €600

Date: 8 Dec 2018

Image
Ovale Jardiniere China

um 1900. Porzellan mit farbiger Emaillglasur, umlaufend reiches Blütendekor, seitlich 2 Henkel. Länge 45cm

Lot #: 15

Reserve: €1,000

Date: 8 Dec 2018

Image
Paar asiatische Cloisonné Teller.

Kupferrohling mit farbigen Emaileinlassungen. Motiv Reiher. Abplatzungen auf der Rückseite eines Tellers. Durchmesser 31cm. Cloisonné, auch Zellenemail genannt, ist eine kunsthandwerkliche Technik bei Emailarbeiten. Auf den meist aus Kupfer bestehenden Rohling werden dünne Metallstreifen kunstvoll

Lot #: 16

Reserve: €500

Date: 8 Dec 2018

Image
Interessante Sammlung von 63 Flacons

oder "Snuffbottle". Verschiedenste Materialien, wie Porzellan, Glas, Metall, verschiedene Gesteine, Malachit, Achat ... Überwiegend China 19. und Anfang 20. Jahrhundert. Interessante Sammlung, bitte besichtigen

Lot #: 17

Reserve: €1,500

Date: 8 Dec 2018

Image
3 japanische Bilder

auf Papier. Kirschblüten und Vögel. Signiert, gerahmt. 23x39cm

Lot #: 18

Reserve: €450

Date: 8 Dec 2018

Image
Japanische Seidenmalerei,

vier gerahmte Bilder mit Vogel- und Blütenmotiven. Signiert, gerahmt. Blätter 24,5x30cm

Lot #: 19

Reserve: €600

Date: 8 Dec 2018

Image
Porzellanfigur "Kugelspielerin" Meissen,

Porzellan bunt und gold staffiert, im grünen Gewand, große Ausführung Höhe 39 cm, Schwertermarke Meissen in Unterglasur blau. Entwurf von Walter Schott (1861-1983), Die Kugelspielerin ist die bekannteste Skulptur seines Werkes. In verschiedenen Materialien wurde sie ausgeformt, fand aber erst in der

Lot #: 71

Reserve: €400

Date: 8 Dec 2018

Image
Porzellanfigur "Reifenwerferin" Meissen,

Porzellan bunt und gold staffiert, im grünen Gewand, große Ausführung, Höhe 39 cm, Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen auf dem Sockel. Ein Finger fehlt. 1. Wahl. Der Entwurf von dem Berliner Bildhauer Reinhold Boeltzig um 1909, stellt eine Jugendstilschönheit im leicht zartgrünen

Lot #: 72

Reserve: €400

Date: 8 Dec 2018

Image
Tierplastik "Elster" der KPM Berlin.

Porzellan farbig staffiert. Die Elster sitzt auf einem angedeuteten Baumstamm, in Lauerstellung hat Sie eine Schnecke die den Baumstamm hoch kriecht ins Visier genommen. Unterseitig Szeptermarke und Reichsapfel in rot. Höhe 28cm

Lot #: 73

Reserve: €300

Date: 8 Dec 2018

Image
Tierplastik "Fischreiher" Rosenthal.

Weißes Porzellan mit farbiger Malerei, nach dem Entwurf von Hugo Meisel, grüner Rosenthalstempel, in den Boden eingeprägt H. Meisel und 868. Höhe 35 cm

Lot #: 74

Reserve: €100

Date: 8 Dec 2018

Image
Dekorative Tierplastik "Adler" Hutschenreuther,

Entwurf von Karl Tutter. Weißes Porzellan farbig staffiert, unterseitig gemarkt Hutschenreuther Selb Kunsabteilung 3 und ins Porzellan geprägt "K. Tuttler", Höhe 43 cm

Lot #: 75

Reserve: €100

Date: 8 Dec 2018

Image
Meißenfigur "Der Jongleur",

Peter Strang um 1976. Weißes Porzellan glasiert mit bunter Bemalung, Höhe 27cm, 1. Wahl

Lot #: 76

Reserve: €800

Date: 8 Dec 2018

Image
Chinesin mit Papagei

aus dem Hochzeitszug, Entwurf Adolph Amberg 1905. Weißes Porzellan mit farbiger Malerei, im Boden blaue Szeptermarke und rot KPM. Höhe 27,5cm. Fertigung der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts

Lot #: 77

Reserve: €800

Date: 8 Dec 2018

Image
Kleines Schälchen Meissen,

polychrom staffiertes Porzellan mit erotisch anmutender Szenenmalerei. 1924-1934. Schwertermarke mit Schleifstrichen. Maße 13x10,5cm

Lot #: 78

Reserve: €300

Date: 8 Dec 2018

Image
Dekorative Schale der KPM,

Neoklassizistisch, weißes Porzellan in außergewöhnlicher Form und Verzierung. Blaue Szeptermarke im Boden. Maße 70x16x13cm

Lot #: 79

Reserve: €1,000

Date: 8 Dec 2018

Image
Große Porzellanfigur "Dame mit Mohren",

Entwurf von Paul Scheurich (1919), der mit der Porzellanmanufaktur Meissen zwischen 1918-1934 einen Exklusivvertrag hatte. Dargestellt ist eine anmutig sitzende Rokokodame, deren Hand von dem knieenden Diener in überrtiebener Haltung geküsst wird. Die Dame in eleganter Robe gekleidet, mit weichen

Lot #: 80

Reserve: €2,500

Date: 8 Dec 2018

Image
3 Vasen Meissen Blumenmalerei.

2 Vasen um 1930, Meissen Blumenmalerei, kobaltblau, breiter Goldrand, Höhe 16,5cm. Vase Meissen Blumenbukett mit Goldrand, Höhe 26cm. Dazu ein Prunkteller Meissen um 1930, Relief mit blauen Fond und Goldstaffage Durchmesser 28cm. 1.Wahl

Lot #: 81

Reserve: €200

Date: 8 Dec 2018