Premium pages left without account:

Auction archive: Lot number 1011

1011 Lichtenstein, Hinrich (Martin Karl).

Nr. 119
5 May 2008 - 7 May 2008
Estimate
€2,000
ca. US$3,111
Price realised:
€2,200
ca. US$3,422
Auction archive: Lot number 1011

1011 Lichtenstein, Hinrich (Martin Karl).

Nr. 119
5 May 2008 - 7 May 2008
Estimate
€2,000
ca. US$3,111
Price realised:
€2,200
ca. US$3,422
Beschreibung:

1011 AFRIKA. - Lichtenstein, Hinrich (Martin Karl). Reisen im südlichen Africa in den Jahren 1803, 1804, 1805 u. 1806. 2 Bde. Bln., Salfeld, 1811-12. 8°. Gest. Portr. , 2 Bll., X, 10, 685 SS., 1 w. Bl.; 1 Bl., 6 SS., 1 Bl., 661 SS., 1 Bl., 1 w. Bl. 9 (1 in Aquatintamanier, 3 gef.) Kupfertaf., 1 mehrf. gef. Kupferkte. Pp. um 1830 mit späterem Rsch. Schätzpreis: (2.000,- €) / (3.120,- $) Embacher 188; Engelmann I, 164; Gay 3033; Henze III, 238; Kainbacher 3 244, 1; Mendelssohn I, 898f. - Erste Ausgabe . - Eine der bedeutendsten Reisebeschreibungen über das südliche Afrika überhaupt. Das außerordentlich lebendig geschriebene Werk ist gleichermaßen eine Fundgrube für den Völkerkundler, den Geographen, Zoologen u. Biologen wie auch für den Historiker, der sich mit den Problemen Südafrikas beschäftigt. Es sollte noch ein dritter Band u. zu Bd. 2, wie auf dem Titel angegeben, eine zweite Karte erscheinen, was jedoch nie geschah. Im "Vaterländischen Museum" veröffentlichte L. 1810 ein "Bruchstück" des beabsichtigten dritten Teils. Die beiden vorliegenden Bde. wurden 1967 nachgedruckt. - Stockfl., in beiden Bdn. S. 3 gestemp., Einbde. etwas bestoßen, Vorsatz v. Bd. 1 mit hs. Vermerk "Geschenk von Sr. Durchlaucht dem Prinzen Maximilian von Wied. 12 März, 1830 Ph. Wirtgen" (Philipp Wirtgen, 1806-70, bedeutender rheinischer Botaniker u. Biograph des Prinzen Wied-Neuwied). Zuschlag: 2.200,- € / 3.432,- $ " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1989 R&A 41/3025 1.500,- Pp. d. Zt. 1997 REI 64/1214 1.800,- Pp. (Bd. 1) u. Hldr. d. Zt. (Bd. 2). - -- Expl. in H&H A-107 übergeben, nachdem Bd. 1 neu in Hldr. im Stil der Zeit neu gebunden wurde. 1998 Z&K 31/3644 1.200,- Hldr. - Die Aquatinta-Taf. knapp beschn. (etw. Textverl.), beide Bde. mit Wasserschaden. - Ohne RR. 2000 JGH 20/731 1.600,- Ldr. d. Zt. - Ohne die Kte. 2002 JGH 25/1615 2.400,- Hldr. d. Zt. 2003 H&H 107/708 1.250,- Hldr. d. Zt. mit Rverg. u. Rsch. (Bd. 2) u. Hldr. im Stil d. Zt. mit Rverg. u. Rsch. (Bd. 1). - Beide Tit. u. Widm.-Bl. gestemp. Bd. 2 anfangs mit erbsengroßem Rostfl. oben, bei SS. 5/6 mit kl. Ausriß. Faltkte. mit kl. hinterl. Einriß. Bd. 1 im Stil der Zeit neu gebunden. Bd. 2 Vorsätze neu, Rücken etwas berieben.
1011 AFRIKA. - Lichtenstein, Hinrich (Martin Karl). Reisen im südlichen Africa in den Jahren 1803, 1804, 1805 u. 1806. 2 Bde. Bln., Salfeld, 1811-12. 8°. Gest. Portr. , 2 Bll., X, 10, 685 SS., 1 w. Bl.; 1 Bl., 6 SS., 1 Bl., 661 SS., 1 Bl., 1 w. Bl. 9 (1 in Aquatintamanier, 3 gef.) Kupfertaf., 1 mehrf. gef. Kupferkte. Pp. um 1830 mit späterem Rsch. Schätzpreis: (2.000,- €) / (3.120,- $) Embacher 188; Engelmann I, 164; Gay 3033; Henze III, 238; Kainbacher 3 244, 1; Mendelssohn I, 898f. - Erste Ausgabe . - Eine der bedeutendsten Reisebeschreibungen über das südliche Afrika überhaupt. Das außerordentlich lebendig geschriebene Werk ist gleichermaßen eine Fundgrube für den Völkerkundler, den Geographen, Zoologen u. Biologen wie auch für den Historiker, der sich mit den Problemen Südafrikas beschäftigt. Es sollte noch ein dritter Band u. zu Bd. 2, wie auf dem Titel angegeben, eine zweite Karte erscheinen, was jedoch nie geschah. Im "Vaterländischen Museum" veröffentlichte L. 1810 ein "Bruchstück" des beabsichtigten dritten Teils. Die beiden vorliegenden Bde. wurden 1967 nachgedruckt. - Stockfl., in beiden Bdn. S. 3 gestemp., Einbde. etwas bestoßen, Vorsatz v. Bd. 1 mit hs. Vermerk "Geschenk von Sr. Durchlaucht dem Prinzen Maximilian von Wied. 12 März, 1830 Ph. Wirtgen" (Philipp Wirtgen, 1806-70, bedeutender rheinischer Botaniker u. Biograph des Prinzen Wied-Neuwied). Zuschlag: 2.200,- € / 3.432,- $ " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1989 R&A 41/3025 1.500,- Pp. d. Zt. 1997 REI 64/1214 1.800,- Pp. (Bd. 1) u. Hldr. d. Zt. (Bd. 2). - -- Expl. in H&H A-107 übergeben, nachdem Bd. 1 neu in Hldr. im Stil der Zeit neu gebunden wurde. 1998 Z&K 31/3644 1.200,- Hldr. - Die Aquatinta-Taf. knapp beschn. (etw. Textverl.), beide Bde. mit Wasserschaden. - Ohne RR. 2000 JGH 20/731 1.600,- Ldr. d. Zt. - Ohne die Kte. 2002 JGH 25/1615 2.400,- Hldr. d. Zt. 2003 H&H 107/708 1.250,- Hldr. d. Zt. mit Rverg. u. Rsch. (Bd. 2) u. Hldr. im Stil d. Zt. mit Rverg. u. Rsch. (Bd. 1). - Beide Tit. u. Widm.-Bl. gestemp. Bd. 2 anfangs mit erbsengroßem Rostfl. oben, bei SS. 5/6 mit kl. Ausriß. Faltkte. mit kl. hinterl. Einriß. Bd. 1 im Stil der Zeit neu gebunden. Bd. 2 Vorsätze neu, Rücken etwas berieben.

Auction archive: Lot number 1011
Auction:
Datum:
5 May 2008 - 7 May 2008
Auction house:
Hartung & Hartung KG
Karolinenplatz 5a
80333 München
Germany
[email protected]
+49 (0)89 284034
Beschreibung:

1011 AFRIKA. - Lichtenstein, Hinrich (Martin Karl). Reisen im südlichen Africa in den Jahren 1803, 1804, 1805 u. 1806. 2 Bde. Bln., Salfeld, 1811-12. 8°. Gest. Portr. , 2 Bll., X, 10, 685 SS., 1 w. Bl.; 1 Bl., 6 SS., 1 Bl., 661 SS., 1 Bl., 1 w. Bl. 9 (1 in Aquatintamanier, 3 gef.) Kupfertaf., 1 mehrf. gef. Kupferkte. Pp. um 1830 mit späterem Rsch. Schätzpreis: (2.000,- €) / (3.120,- $) Embacher 188; Engelmann I, 164; Gay 3033; Henze III, 238; Kainbacher 3 244, 1; Mendelssohn I, 898f. - Erste Ausgabe . - Eine der bedeutendsten Reisebeschreibungen über das südliche Afrika überhaupt. Das außerordentlich lebendig geschriebene Werk ist gleichermaßen eine Fundgrube für den Völkerkundler, den Geographen, Zoologen u. Biologen wie auch für den Historiker, der sich mit den Problemen Südafrikas beschäftigt. Es sollte noch ein dritter Band u. zu Bd. 2, wie auf dem Titel angegeben, eine zweite Karte erscheinen, was jedoch nie geschah. Im "Vaterländischen Museum" veröffentlichte L. 1810 ein "Bruchstück" des beabsichtigten dritten Teils. Die beiden vorliegenden Bde. wurden 1967 nachgedruckt. - Stockfl., in beiden Bdn. S. 3 gestemp., Einbde. etwas bestoßen, Vorsatz v. Bd. 1 mit hs. Vermerk "Geschenk von Sr. Durchlaucht dem Prinzen Maximilian von Wied. 12 März, 1830 Ph. Wirtgen" (Philipp Wirtgen, 1806-70, bedeutender rheinischer Botaniker u. Biograph des Prinzen Wied-Neuwied). Zuschlag: 2.200,- € / 3.432,- $ " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1989 R&A 41/3025 1.500,- Pp. d. Zt. 1997 REI 64/1214 1.800,- Pp. (Bd. 1) u. Hldr. d. Zt. (Bd. 2). - -- Expl. in H&H A-107 übergeben, nachdem Bd. 1 neu in Hldr. im Stil der Zeit neu gebunden wurde. 1998 Z&K 31/3644 1.200,- Hldr. - Die Aquatinta-Taf. knapp beschn. (etw. Textverl.), beide Bde. mit Wasserschaden. - Ohne RR. 2000 JGH 20/731 1.600,- Ldr. d. Zt. - Ohne die Kte. 2002 JGH 25/1615 2.400,- Hldr. d. Zt. 2003 H&H 107/708 1.250,- Hldr. d. Zt. mit Rverg. u. Rsch. (Bd. 2) u. Hldr. im Stil d. Zt. mit Rverg. u. Rsch. (Bd. 1). - Beide Tit. u. Widm.-Bl. gestemp. Bd. 2 anfangs mit erbsengroßem Rostfl. oben, bei SS. 5/6 mit kl. Ausriß. Faltkte. mit kl. hinterl. Einriß. Bd. 1 im Stil der Zeit neu gebunden. Bd. 2 Vorsätze neu, Rücken etwas berieben.
1011 AFRIKA. - Lichtenstein, Hinrich (Martin Karl). Reisen im südlichen Africa in den Jahren 1803, 1804, 1805 u. 1806. 2 Bde. Bln., Salfeld, 1811-12. 8°. Gest. Portr. , 2 Bll., X, 10, 685 SS., 1 w. Bl.; 1 Bl., 6 SS., 1 Bl., 661 SS., 1 Bl., 1 w. Bl. 9 (1 in Aquatintamanier, 3 gef.) Kupfertaf., 1 mehrf. gef. Kupferkte. Pp. um 1830 mit späterem Rsch. Schätzpreis: (2.000,- €) / (3.120,- $) Embacher 188; Engelmann I, 164; Gay 3033; Henze III, 238; Kainbacher 3 244, 1; Mendelssohn I, 898f. - Erste Ausgabe . - Eine der bedeutendsten Reisebeschreibungen über das südliche Afrika überhaupt. Das außerordentlich lebendig geschriebene Werk ist gleichermaßen eine Fundgrube für den Völkerkundler, den Geographen, Zoologen u. Biologen wie auch für den Historiker, der sich mit den Problemen Südafrikas beschäftigt. Es sollte noch ein dritter Band u. zu Bd. 2, wie auf dem Titel angegeben, eine zweite Karte erscheinen, was jedoch nie geschah. Im "Vaterländischen Museum" veröffentlichte L. 1810 ein "Bruchstück" des beabsichtigten dritten Teils. Die beiden vorliegenden Bde. wurden 1967 nachgedruckt. - Stockfl., in beiden Bdn. S. 3 gestemp., Einbde. etwas bestoßen, Vorsatz v. Bd. 1 mit hs. Vermerk "Geschenk von Sr. Durchlaucht dem Prinzen Maximilian von Wied. 12 März, 1830 Ph. Wirtgen" (Philipp Wirtgen, 1806-70, bedeutender rheinischer Botaniker u. Biograph des Prinzen Wied-Neuwied). Zuschlag: 2.200,- € / 3.432,- $ " Jahr Haus Auktion Preis Einband Zustand 1989 R&A 41/3025 1.500,- Pp. d. Zt. 1997 REI 64/1214 1.800,- Pp. (Bd. 1) u. Hldr. d. Zt. (Bd. 2). - -- Expl. in H&H A-107 übergeben, nachdem Bd. 1 neu in Hldr. im Stil der Zeit neu gebunden wurde. 1998 Z&K 31/3644 1.200,- Hldr. - Die Aquatinta-Taf. knapp beschn. (etw. Textverl.), beide Bde. mit Wasserschaden. - Ohne RR. 2000 JGH 20/731 1.600,- Ldr. d. Zt. - Ohne die Kte. 2002 JGH 25/1615 2.400,- Hldr. d. Zt. 2003 H&H 107/708 1.250,- Hldr. d. Zt. mit Rverg. u. Rsch. (Bd. 2) u. Hldr. im Stil d. Zt. mit Rverg. u. Rsch. (Bd. 1). - Beide Tit. u. Widm.-Bl. gestemp. Bd. 2 anfangs mit erbsengroßem Rostfl. oben, bei SS. 5/6 mit kl. Ausriß. Faltkte. mit kl. hinterl. Einriß. Bd. 1 im Stil der Zeit neu gebunden. Bd. 2 Vorsätze neu, Rücken etwas berieben.

Auction archive: Lot number 1011
Auction:
Datum:
5 May 2008 - 7 May 2008
Auction house:
Hartung & Hartung KG
Karolinenplatz 5a
80333 München
Germany
[email protected]
+49 (0)89 284034
Try LotSearch

Try LotSearch and its premium features for 7 days - without any costs!

  • Search lots and bid
  • Price database and artist analysis
  • Alerts for your searches
Create an alert now!

Be notified automatically about new items in upcoming auctions.

Create an alert