Premium pages left without account:

Auction archive: Lot number 317

Roy Lichtenstein

Kunst nach 1945
9 Jun 2012
Estimate
€35,000
ca. US$43,842
Price realised:
€42,700
ca. US$53,487
Auction archive: Lot number 317

Roy Lichtenstein

Kunst nach 1945
9 Jun 2012
Estimate
€35,000
ca. US$43,842
Price realised:
€42,700
ca. US$53,487
Beschreibung:

Crying Girl
Signatur Crying Girl. 1963. Farboffsetlithografie. Corlett II.1. Signiert. Auf leichtem chamoisfarbenen Velin. 43,7 x 58,5 cm (17,2 x 23 in). Papier: 46,2 x 61 cm (18,1 x 23,5 in). Gedruckt bei Colorcraft, New York. Herausgegeben von Leo Castelli Gallery, New York. Erschienen als Ankündigung der Lichtenstein-Ausstellung in der Galerie Leo Castelli, 28.9.-24.10.1963. Diese Ankündigungen sind verso bedruckte, ungezählte Exemplare, die von Castelli im Versandformat gefalzt und verschickt wurden. Das vorliegende Blatt gehört zu der ungezählten Auflage ohne die typografische Bezeichnung verso, die jedoch signiert ist. Diese wurden in der Castelli Gallery während der Ausstellung verkauft und an besondere Kunden weitergegeben. (www.imageduplicator.com). Bis zu Beginn der 1960er Jahre arbeitet Roy Lichtenstein in einem expressiven, stark abstrahierenden Stil. Dieser wird 1961 mit der Ausstellung des Bildes "Look Mickey", jenem Gemälde, welches Mickey Mouse und Donald Duck auf einem Bootssteg zeigt und mit welchem Lichtenstein der künstlerische Durchbruch gelingt, von einer den Stil der Comic-Hefte imitierenden Bildsprache abgelöst. Am Druckbild der Comics orientiert, beginnt Lichtenstein die Farbflächen in seinen Gemälden und Grafiken in gleichmäßige, rasterartige Farbpunkte zu zergliedern und häufig die Sprechblase als Bildelement aus der Comic-Kultur in die Kunst zu übernehmen. Die auf unserem Blatt gezeigte Frauenfigur, bei der das Hauptaugenmerk auf der Darstellung des emotional aufgewühlten Gesichtes liegt, folgt einem Modell, das in den frühen 1960er Jahren im Werk von Roy Lichtenstein häufig vorkommt: Dem der ungemein schönen, zugleich aber doch verletzlichen Frau. [JS].

Auction archive: Lot number 317
Auction:
Datum:
9 Jun 2012
Auction house:
Ketterer Kunst GmbH & Co. KG
Joseph-Wild-Str. 18
81829 München
Germany
[email protected]
+49 (0)89 552440
+49 (0)89 55244166
Beschreibung:

Crying Girl
Signatur Crying Girl. 1963. Farboffsetlithografie. Corlett II.1. Signiert. Auf leichtem chamoisfarbenen Velin. 43,7 x 58,5 cm (17,2 x 23 in). Papier: 46,2 x 61 cm (18,1 x 23,5 in). Gedruckt bei Colorcraft, New York. Herausgegeben von Leo Castelli Gallery, New York. Erschienen als Ankündigung der Lichtenstein-Ausstellung in der Galerie Leo Castelli, 28.9.-24.10.1963. Diese Ankündigungen sind verso bedruckte, ungezählte Exemplare, die von Castelli im Versandformat gefalzt und verschickt wurden. Das vorliegende Blatt gehört zu der ungezählten Auflage ohne die typografische Bezeichnung verso, die jedoch signiert ist. Diese wurden in der Castelli Gallery während der Ausstellung verkauft und an besondere Kunden weitergegeben. (www.imageduplicator.com). Bis zu Beginn der 1960er Jahre arbeitet Roy Lichtenstein in einem expressiven, stark abstrahierenden Stil. Dieser wird 1961 mit der Ausstellung des Bildes "Look Mickey", jenem Gemälde, welches Mickey Mouse und Donald Duck auf einem Bootssteg zeigt und mit welchem Lichtenstein der künstlerische Durchbruch gelingt, von einer den Stil der Comic-Hefte imitierenden Bildsprache abgelöst. Am Druckbild der Comics orientiert, beginnt Lichtenstein die Farbflächen in seinen Gemälden und Grafiken in gleichmäßige, rasterartige Farbpunkte zu zergliedern und häufig die Sprechblase als Bildelement aus der Comic-Kultur in die Kunst zu übernehmen. Die auf unserem Blatt gezeigte Frauenfigur, bei der das Hauptaugenmerk auf der Darstellung des emotional aufgewühlten Gesichtes liegt, folgt einem Modell, das in den frühen 1960er Jahren im Werk von Roy Lichtenstein häufig vorkommt: Dem der ungemein schönen, zugleich aber doch verletzlichen Frau. [JS].

Auction archive: Lot number 317
Auction:
Datum:
9 Jun 2012
Auction house:
Ketterer Kunst GmbH & Co. KG
Joseph-Wild-Str. 18
81829 München
Germany
[email protected]
+49 (0)89 552440
+49 (0)89 55244166
Try LotSearch

Try LotSearch and its premium features for 7 days - without any costs!

  • Search lots and bid
  • Price database and artist analysis
  • Alerts for your searches
Create an alert now!

Be notified automatically about new items in upcoming auctions.

Create an alert