Premium pages left without account:

Auction archive: Lot number Lot 166

Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret)

Estimate
€12,000 - €15,000
ca. US$13,496 - US$16,870
Price realised:
n. a.
Auction archive: Lot number Lot 166

Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret)

Estimate
€12,000 - €15,000
ca. US$13,496 - US$16,870
Price realised:
n. a.
Beschreibung:

Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret) Deux Femmes allongées 1937 Aquarell, Gouache, Tusche und Kreide auf Velin mit Wasserzeichen "The Best Paper made in Docelles Vosges", auf leichtem Karton (32 x 40,6 cm) aufgezogen. 20,7 x 30,5 cm Unten rechts mit Kreide signiert und datiert 'Le Corbusier 1937'. Auf der Kartonunterlage unten rechts mit Bleistift gewidmet 'pour Germaine Ducret amicalement Le Corbusier N. A 48 ' [Nouvel An 1948]. - In sehr schöner Erhaltung.Germaine Ducret war die Ehefrau des Ingenieurs Paul Ducret, einem engen Freund und Berater Le Corbusiers.ZertifikatMit einer Foto-Expertise von Naïma und Jean-Pierre Jornod, Genf, vom 13.1.2010 und einer Bestätigung von Jean-Pierre Duport Fondation Le Corbusier, Paris, vom 10.10.2011. Die Arbeit wird in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis der Zeichnungen von Le Corbusier aufgenommen.ProvenienzGeschenk des Künstlers an Germaine Ducret (1948); Galerie Kornfeld Bern, Auktion Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts, Teil II, 13.6.2019, Los 386; Privatbesitz Hessen

Auction archive: Lot number Lot 166
Auction:
Datum:
20 Jun 2020
Auction house:
Kunsthaus Lempertz KG
Neumarkt 3
50667 Köln
Germany
[email protected]
+49 (0)221 9257290
+49 (0)221 9257296
Beschreibung:

Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret) Deux Femmes allongées 1937 Aquarell, Gouache, Tusche und Kreide auf Velin mit Wasserzeichen "The Best Paper made in Docelles Vosges", auf leichtem Karton (32 x 40,6 cm) aufgezogen. 20,7 x 30,5 cm Unten rechts mit Kreide signiert und datiert 'Le Corbusier 1937'. Auf der Kartonunterlage unten rechts mit Bleistift gewidmet 'pour Germaine Ducret amicalement Le Corbusier N. A 48 ' [Nouvel An 1948]. - In sehr schöner Erhaltung.Germaine Ducret war die Ehefrau des Ingenieurs Paul Ducret, einem engen Freund und Berater Le Corbusiers.ZertifikatMit einer Foto-Expertise von Naïma und Jean-Pierre Jornod, Genf, vom 13.1.2010 und einer Bestätigung von Jean-Pierre Duport Fondation Le Corbusier, Paris, vom 10.10.2011. Die Arbeit wird in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis der Zeichnungen von Le Corbusier aufgenommen.ProvenienzGeschenk des Künstlers an Germaine Ducret (1948); Galerie Kornfeld Bern, Auktion Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts, Teil II, 13.6.2019, Los 386; Privatbesitz Hessen

Auction archive: Lot number Lot 166
Auction:
Datum:
20 Jun 2020
Auction house:
Kunsthaus Lempertz KG
Neumarkt 3
50667 Köln
Germany
[email protected]
+49 (0)221 9257290
+49 (0)221 9257296
Try LotSearch

Try LotSearch and its premium features for 7 days - without any costs!

  • Search lots and bid
  • Price database and artist analysis
  • Alerts for your searches
Create an alert now!

Be notified automatically about new items in upcoming auctions.

Create an alert