Premium pages left without account:

Manette de Lyée de Belleau, Deckeldose, Frankreich, um 1930

Archive
Opening: €340
ca. US$395
Price realised:  €780
ca. US$906
Lot number 126, Views: 35

Weißer Scherben, mehrfarbig glasiert, mit Gold Frankreich, um 1930 Entwurf: Madeleine de Lyée de Belleau gen. Manette (1873-1957) - Französische Bildhauerin und Keramikerin Ausführung: vermutlich Atelier de céramique d'art de Boulogne d'André Fau et Marcel Guillard Unterseitig signiert „LYÉE scp“, bezeichnet „marcel guitard“ und „Collection de la Marquise de Sevigné“ Fond vergoldet und krakeliert Höhe: 15 cm, Durchmesser: 27 cm, Breite: 16 cm Sehr guter Zustand Seltene Deckeldose in einzigartiger Gestaltung mit Kohlkopfknauf und Mohrrübendekor sowie Handhaben in Widderform Schätzpreis des Auctionata Experten: 700

Informations about the auction
Auction house: ISA Auctionata Auktionen AG
Title: Sammlerstücke & Dekorative Kunst 15. Jan. 2015, Berlin
Date of the auction: 15 Jan 2015
Address: ISA Auctionata Auktionen AG
Kurfürstendamm 212
10719 Berlin
Germany
[email protected] · 030-98320222