Premium pages left without account:

Säbel M 1811 für Mannschaften, sog. "Blüchersäbel"

Archive
Reserve: €500
ca. US$553
Price realised:  n. a.
Lot number 4598, Views: 2

Nummerngleiches Kammerstück. Breite, geschwungene Rückenklinge mit beidseitiger Hohlbahn und zweischneidiger Spitze (etwas narbig), Rücken gestempelt "850". Kräftiges, eisernes Bügelgefäß mit Faustriemenschlitz und belederter Hilze (berieben), an der Parierstange der Truppenstempel "E.P.D.VI.90." und "850 B2", auf der Griffschiene die Gravur "3.E.", anhängender Faustriemen aus derbem, geschwärztem Leder. Schwere, nummerngleiche Eisenscheide mit zwei beweglichen Trageringen, oben der genannte Truppenstempel. Gebrauchs- und Altersspuren. Länge 99,5 cm. Getragener, schön erhaltener Säbel. Zustand: II

Informations about the auction
Auction house: Hermann Historica
Title: Internationale Orden und militärhistorische Sammlungsstücke
Date of the auction: 18 Nov 2019 - 19 Nov 2019
Address: Hermann Historica
Bretonischer Ring 3
85630 Grasbrunn / München
Germany
[email protected] · +49 (0)89 54726490 · +49 (0)89 547264999