Premium pages left without account:

Auction archive: Lot number 1502

Claus Bergen

Wertvolle Bücher
18 Nov 2013
Estimate
€4,000
ca. US$5,397
Price realised:
€3,600
ca. US$4,857
Auction archive: Lot number 1502

Claus Bergen

Wertvolle Bücher
18 Nov 2013
Estimate
€4,000
ca. US$5,397
Price realised:
€3,600
ca. US$4,857
Beschreibung:

Das Flottenflaggschiff "Friedrich der Große" in der Skagerrakschlacht 1916
Das Flottenflaggschiff "Friedrich der Große" in der Skagerrakschlacht 1916. 1916. Tempera auf festem Karton. Rechts unten signiert, links datiert "31. Mai 1916" und bezeichnet "Skagerrak". Verso betitelt und zusätzlich bezeichnet "Der Kampf um die Wiesbaden". 56,5 x 98 cm (22,2 x 38,5 in), blattgroß. PROVENIENZ: Privatsammlung München. Privatsammlung USA. LITERATUR: Vgl. Jörg M. Hormann/Eberhard Klien, Claus Bergen Marinemaler über vier Epochen. Hamburg 2002, S. 45ff. Der junge Marinemaler Bergen, bereits seit 1915 zeitweise in Wilhelmshaven tätig, hält nach der von der deutschen Marine als Sieg gefeierten Seeschlacht einige markante Szenen fest. Durch die Freundschaft mit und Pflege von Kontakten zu den beteiligten Seeoffizieren und Admiral Scheer, dem Oberkommandierenden der Hochseeflotte, fertigt er nach der Rückkehr der Flotte aus der Schlacht in Zusammenarbeit und nach Beschreibungen von Beteiligten zahlreiche Skizzen an und ca. 25 Bilder, die bereits im Januar 1917 der Öffentlichkeit präsentiert werden. In eindrucksvoller Manier schildert er den Kampf um den kleinen Kreuzer "Wiesbaden", das Schiff wurde durch den Beschuss der englischen Seeartillerie am 1.6. 1916 schwer beschädigt, unter den toten Seeleuten war auch der Dichter Gorch Fock aus Hamburg-Finkenwerder. Als einmalige Dokumente wirken Bergens außerordentlich realitätsnahen Wiedergaben, da von der berühmten Seeschlacht keinerlei Fotografien o.a. unmittelbare bildliche Wiedergaben existieren.

Auction archive: Lot number 1502
Auction:
Datum:
18 Nov 2013
Auction house:
Ketterer Kunst GmbH & Co. KG
Joseph-Wild-Str. 18
81829 München
Germany
[email protected]
+49 (0)89 552440
+49 (0)89 55244166
Beschreibung:

Das Flottenflaggschiff "Friedrich der Große" in der Skagerrakschlacht 1916
Das Flottenflaggschiff "Friedrich der Große" in der Skagerrakschlacht 1916. 1916. Tempera auf festem Karton. Rechts unten signiert, links datiert "31. Mai 1916" und bezeichnet "Skagerrak". Verso betitelt und zusätzlich bezeichnet "Der Kampf um die Wiesbaden". 56,5 x 98 cm (22,2 x 38,5 in), blattgroß. PROVENIENZ: Privatsammlung München. Privatsammlung USA. LITERATUR: Vgl. Jörg M. Hormann/Eberhard Klien, Claus Bergen Marinemaler über vier Epochen. Hamburg 2002, S. 45ff. Der junge Marinemaler Bergen, bereits seit 1915 zeitweise in Wilhelmshaven tätig, hält nach der von der deutschen Marine als Sieg gefeierten Seeschlacht einige markante Szenen fest. Durch die Freundschaft mit und Pflege von Kontakten zu den beteiligten Seeoffizieren und Admiral Scheer, dem Oberkommandierenden der Hochseeflotte, fertigt er nach der Rückkehr der Flotte aus der Schlacht in Zusammenarbeit und nach Beschreibungen von Beteiligten zahlreiche Skizzen an und ca. 25 Bilder, die bereits im Januar 1917 der Öffentlichkeit präsentiert werden. In eindrucksvoller Manier schildert er den Kampf um den kleinen Kreuzer "Wiesbaden", das Schiff wurde durch den Beschuss der englischen Seeartillerie am 1.6. 1916 schwer beschädigt, unter den toten Seeleuten war auch der Dichter Gorch Fock aus Hamburg-Finkenwerder. Als einmalige Dokumente wirken Bergens außerordentlich realitätsnahen Wiedergaben, da von der berühmten Seeschlacht keinerlei Fotografien o.a. unmittelbare bildliche Wiedergaben existieren.

Auction archive: Lot number 1502
Auction:
Datum:
18 Nov 2013
Auction house:
Ketterer Kunst GmbH & Co. KG
Joseph-Wild-Str. 18
81829 München
Germany
[email protected]
+49 (0)89 552440
+49 (0)89 55244166
Try LotSearch

Try LotSearch and its premium features for 7 days - without any costs!

  • Search lots and bid
  • Price database and artist analysis
  • Alerts for your searches
Create an alert now!

Be notified automatically about new items in upcoming auctions.

Create an alert