Meisterzeichnungen und Druckgraphik bis 1900, Aquarelle, Miniaturen

Dorotheum GmbH & Co. KG
Wien | Palais Dorotheum

Date of the auction: 03.04.2020

Back

Image
Daniel Hopfer

(Kaufbeuren um 1470–1536 Augsburg) Der hl. Georg im Kampf mit dem Drachen, Kupferstich auf Bütten, in der Platte monogrammiert DH, 22,8 x 15,4 cm, mit schmalem Rändchen um die Plattenkante, Passep., ohne Rahmen, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Österreich

Lot #: 1

Opening: €1,000

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Altdorfer

(1480–1538 Regensburg) Maria sucht den zwölfjährigen Jesus im Tempel, Kupferstich, in der Platte monogrammiert AA, 6,3 x 4 cm, mit winzigem Rändchen um die Plattenkante, Bartsch 24, Passep., ohne Rahmen, (Sch

Lot #: 2

Opening: €1,000

Date: 3 Apr 2020

Image
Martin Schongauer

(Colmar um 1430–1491 Breisach) Christus am Kreuz, Blatt 9 aus der Folge “Die Passion”, um 1470–1482, Kupferstich, in der Platte monogrammiert MS, auf Bütten mit Wz “Bischofswappen”(?), 16,5 x 11,5 cm, Lehrs V.151.27, Hollstein 27, Bartsch 17, ohne Passep., ohne Rahmen, (Sch) Provenienz

Lot #: 3

Opening: €3,000

Date: 3 Apr 2020

Image
Deutsche Schule, um 1491

Zwei Inkunabel-Holzschnitte: Der Teufel erscheint Christus in Gestalt eines Mönches (recto), Die Hochzeit zu Kanaa (verso), aus dem “Schatzbehalter” von Anton Koberberger, Nürnberg 1491, 25,1 x 17,5 cm, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Deutschland

Lot #: 4

Opening: €400

Date: 3 Apr 2020

Image
Georg Erlinger

(Augsburg um 1485–1542 Bamberg) Die Verkündigung Mariä, nach Hans Schäufelein, um 1520, Holzschnitt auf Bütten, 21,8 x 16,8 cm, mit winzigem Rändchen um die voll sichtbare Einfassungslinie, rückseitig mit lateinischem Text, Hollstein I, Passep., gerahmt,(Sch) Provenienz: Staatsgalerie Stuttgart

Lot #: 5

Opening: €1,200

Date: 3 Apr 2020

Image
Hans Leonhard Schäufelein

(Nürnberg, um 1480-Nordlingen um 1540) Pfingsten, um 1510, aus der Passionsfolge, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert HS, 24 x 16,8 cm, rückseitig mit lateinischem Text, Bartsch 34, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Sammlung Jacob Heinrich von Hefner Alteneck (1811–1903), München, Lugt 1254

Lot #: 6

Opening: €400

Date: 3 Apr 2020

Image
Lucas Cranach der Ältere

(Kronach 1472–1553 Weimar) Die hl. Anna mit Maria und dem Kinde, Holzschnitt auf Bütten mit Wz “Geometrische Figur im Kreis”, 24,8 x 16,7 cm, mit der umlaufend sichtbaren Einfassungslinie, Bartsch , Meder , Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Sammlung Fürst zu Oettingen-Wallerstein, Maihingen, Lugt

Lot #: 7

Opening: €2,000

Date: 3 Apr 2020

Image
Lucas Cranach d. Ältere

(Kronach 1472–1553 Weimar) Die Beweinung Christi, 1509, Blatt 12 aus der Passionsfolge, Holzschnitt auf Bütten, 24,5 x 16,8 cm, bis knapp innerhalb der Einfassungslinie geschnitten, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Deutschland. Ganz hervorragender, kräftiger und klarer Abdruck. An

Lot #: 8

Opening: €1,200

Date: 3 Apr 2020

Image
Hans Sebald Beham

(Nürnberg 1500–1550 Frankfurt) Der Jungbrunnen (linke Seite), Holzschnitt von zwei Stöcken, auf zwei zusammengesetzten Papierbögen, auf Bütten mit Wasserzeichen “Gotisches P”, 37,5 x 54,6 cm, gebräunt, etwas fleckig, die Einfassungslinie teils mit Tusche ergänzt, kleinere Randeinrisse (teils

Lot #: 9

Opening: €600

Date: 3 Apr 2020

Image
Hans Baldung Grien

(Schwäbisch-Gmünd 1484–1545 Straßburg) Hl. Martin und der Bettler, um 1505, Holzschnitt auf Bütten, mit dem Monogramm Dürers, 24,4 x 16,7 cm, stark gebräunt, Bartsch 18 (Dürer), Hollstein 124 II, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Sammlung Fritz Hasselman (2. Hälfte 19. Jhdt.), München, Lugt 1012

Lot #: 10

Opening: €800

Date: 3 Apr 2020

Image
Wolf Traut

(Nürnberg um 1486–1520) Die Eroberung Neapels, Holzschnitt auf Bütten, 23 x 15,5 cm, bis knapp an die Einfassungslinie geschnitten, Bartsch 138, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Deutschland. Während 1508–1518 war Wolf Traut in der Werkstatt Albrecht Dürers tätig. In dieser Zeit

Lot #: 11

Opening: €300

Date: 3 Apr 2020

Image
Lambert Hopfer

(Augsburg um 1500–1555) Die Gefangennahme Christi, nach Albrecht Dürer, Eisenradierung auf Bütten, in der Platte monogrammiert LH, 15,5 x 9 cm, mit winzigem Rändchen um die Plattenkante, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Sammlung Richard Jung (Frankenthal 1911- Aix-la-Chapelle 1986), Lugt 3791

Lot #: 12

Opening: €300

Date: 3 Apr 2020

Image
Wolf Traut

(Nürnberg um 1486–1520) Maria mit dem Kind und den hll. Katharina und Barbara, um 1521, Holzschnitt auf Bütten, aus dem Halleschen Heiltumsbuch, 13,5 x 9,8 cm, bis knapp vor der Einfassungslinie geschnitten, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Deutschland

Lot #: 13

Opening: €300

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer Schule/School

(1471–1528) Brustbild Albrecht Dürers im Profil nach links, 1527, Holzschnitt auf Bütten, mit dem eingesetzen Monogramm und der Jahreszahl, 29,7 x 25,8, ringsum mit der voll sichtbaren Einfassungslinie, vor dem Sprung im Gesicht und den Wurmlöchern im Bart, ausgezeichneter klarer Druck, Passep

Lot #: 14

Opening: €400

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Ritter und Landsknecht, um 1498, Holzschnitt, monogrammiert AD, auf Bütten mit Wz “Becher mit Wäppchen” (Meder 181), 39 x 28,2 cm, mit schmalem Rändchen um die Plattenkante, Bartsch 131, Meder 265 II d (von d), Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Deutschland

Lot #: 15

Opening: €1,800

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Beschneidung Christi, um 1505, aus dem Marienleben, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert AD, 29,5 x 20,7 cm, mit schmalem Rändchen um die Einfassungslinie, lateinische Textausgabe 1511, Bartsch 86, Meder 198, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Deutschland

Lot #: 16

Opening: €1,500

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Anbetung der Könige, um 1503, Blatt 12 aus der “Großen Holzschnittpassion”, monogrammiert AD, Holzschnitt auf Bütten mit Wz “Bekrönter Turm” (Meder 259), 30,2 x 21 cm, mit winzigem Rändchen um die Einfassungslinie, lateinische Textausgabe 1511, Bartsch 97, Meder 199

Lot #: 17

Opening: €4,000

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Enthauptung der hl. Katharina, um 1496/97, Holzschnitt, monogrammiert AD, auf Bütten mit Wasserzeichen “Schlange”, 38,5 x 28,2 cm, mit winzigem Rändchen um die Einfassungslinie bzw. teilweise bis knapp an diese geschnitten, Bartsch 120, Meder 236 c-d (von g), mit dem Sprung

Lot #: 18

Opening: €2,000

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Enthauptung Johannes des Täufers, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert und datiert AD 1510, 19,5 x 13,2 cm, mit schmalem Rändchen um die voll sichtbare Einfassungslinie, Bartsch 125, Meder 231 i (von k), mit nur noch 2 Vögeln, Ausbrüche am oberen Rand retuschiert, Passep

Lot #: 19

Opening: €1,500

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Das Sonnenweib und der Siebenköpfige Drache, 1498, aus der “Apokalypse”, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert AD, 39 x 27,7 cm, mit der umfassend sichtbaren Einfassungslinie bzw. knapp vor dieser geschnitten, lateinische Textausgabe 1511, Bartsch 71, Meder 173, Passep

Lot #: 20

Opening: €6,000

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Geisselung Christi, um 1497–1500, Blatt 5 aus der “Großen Holzschnittpassion”, monogrammiert AD, Holzschnitt auf Bütten, 38,5 x 27,5 cm, mit der umlaufend sichtbaren Einfassungslinie bzw. knapp vor dieser geschnitten, Bartsch 8, Meder 117, lateinische Textausgabe 1511, Passep

Lot #: 21

Opening: €4,000

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Grablegung Christi, Blatt 10 aus der „Großen Holzschnittpassion“, monogrammiert AD, Holzschnitt auf Bütten mit Wasserzeichen “Bekrönter Turm” (M. 259), 38,5 x 27,5 cm, am oberen Rand bis innerhalb der Einfassungslinie geschnitten, Bartsch 12, Meder 123, lateinische

Lot #: 22

Opening: €4,000

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Kanone, 1518, Eisenradierung, in der Platte monogrammiert und datiert AD 1518, auf Bütten mit undeutlichem Wasserzeichen, 21,8 x 32,2 cm, mit schmalem Rändchen um die Plattenkante, Bartsch 99, Meder 96 e (von g), mit den Rostflecken um das Monogramm, auf dem Dach, dem Weg

Lot #: 23

Opening: €4,500

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Maria, das Kind säugend, Kupferstich, in der Platte monogrammiert und datiert AD 1519, 11,7 x 7,5 cm, bis knapp an die Plattenkante geschnitten, Bartsch 36, Meder 39 a/b (von d), Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Sammlung Würtemberg (gest. 1842), Dantzig, Lugt 2606; anonymer

Lot #: 24

Opening: €6,000

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Der Heilige Hieronymus in der Felsgrotte, Holzschnitt, monogrammiert und datiert AD 1512, 17,2 x 12,6 cm, bis knapp vor der Einfassungslinie geschnitten, Bartsch 113, Meder 229 I c (von II c), nach der Buchausgabe mit der Jahreszahl 1512, ohne Text, Passep., gerahmt, (Sch

Lot #: 25

Opening: €1,600

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Gefangennahme Christi, 1508, Kupferstich, in der Platte monogrammiert und datiert AD 1508, 11,8 x 7,6 cm. mit schmalem Rändchen um die Plattenkante, Bartsch 5, Meder 5 a (von f), Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: Privatsammlung, Deutschland. Ganz ausgezeichneter, gleichmäßiger

Lot #: 26

Opening: €2,400

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Pilatus wäscht sich die Hände, um 1509–1511, aus der “Kleinen Holzschnittpassion”, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert AD, 12,8 x 9,7 cm, mit winzigem Rändchen um die Plattenkante, lateinische Textausgabe 1511, Bartsch 36, Meder 145, gebräunt, etwas fleckig, Passep., gerahmt

Lot #: 27

Opening: €2,000

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Schaustellung Christi - Ecce Homo, um 1509–1511, aus der “Kleinen Holzschnittpassion”, monogrammiert AD, Holzschnitt auf Bütten, 13 x 9,8 cm, bis knapp an die Einfassungslinie geschnitten, lateinische Textausgabe 1511, Bartsch 35, Meder 144, Passep., gerahmt, (Sch

Lot #: 28

Opening: €2,400

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Dornenkrönung Christi, um 1509–1511, aus der “Kleinen Holzschnittpassion”, Holzschnitt auf Bütten, monogrammiert AD, 12,7 x 9,8 cm, mit schmalem Rändchen um die Einfassungslinie, Bartsch 34, Meder 143, Frühdruck vor dem Text, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz: rückseitig

Lot #: 29

Opening: €3,000

Date: 3 Apr 2020

Image
Albrecht Dürer

(Nürnberg 1471–1528) Die Grablegung Christi, um 1509–1511, aus der “Kleinen Holzschnittpassion”, monogrammiert AD, Holzschnitt auf Bütten, 13 x 9,8 cm, ringsum mit der voll sichtbaren Einfassungslinie, lateinische Textausgabe 1511, Bartsch 44, Meder 153, Passep., gerahmt, (Sch) Provenienz

Lot #: 30

Opening: €2,400

Date: 3 Apr 2020