Premium pages left without account:

Auction archive: Lot number 0417-019

FRÜHE BLANC DE CHINE FIGUR EINES STEHENDEN BUDDHA MIT LOTUSBLÜTE

Estimate
€3,000
ca. US$3,216
Price realised:
n. a.
Auction archive: Lot number 0417-019

FRÜHE BLANC DE CHINE FIGUR EINES STEHENDEN BUDDHA MIT LOTUSBLÜTE

Estimate
€3,000
ca. US$3,216
Price realised:
n. a.
Beschreibung:

FRÜHE BLANC DE CHINE FIGUR EINES STEHENDEN BUDDHA MIT LOTUSBLÜTE Katalognummer: SK0417-019 Blanc de Chine-Porzellan China Qing, ca. 17. Jh. HÖHE 32,3 CM In Mönchsgewand aufrecht stehender Shijiamouni (Shakyamuni), barfüßig und die herabfallende Hand in der Varadamudra, dem Gestus der Wunscherfüllung. Die andere Hand hält eine Lotusblüte, Symbol der Reinheit, in diesem Fall der Lehre des Buddha. Buddha mit der Blüte in der Hand kann im Sanskrit auch als Kusumashri bezeichnet werden, “Ehrwürdiger mit der Blume”. Feinfühlig gebildete Finger, die Gesichtszüge eines vergeistigten Weisen ebenso, mit einer sehr feinen sinnlichen Nuance. Das Spirituelle betonen der sehr hoch ausgeführte Ushnisha mit Lotusknospe darauf. In der Modellierung zeigt sich deutlich die händische Bearbeitung (sehr gut zu erkennen am langen Rücken) in der Art der frühen Blanc de Chine Figuren aus dem ca. 17. Jh., auch der Farbton dieses Blanc de Chine so wie auch der Stil weisen auf eine ältere Zeit. Sehr gute komplette Erhaltung. Startpreis: € 1.500 Schätzpreis: € 3.000 Expertise: Wolfmar Zacken Aus einer Wiener Privatsammlung 德化持蓮佛尊立像。中國,清代,約17世紀。高32.3厘米。維也納私人舊藏

Auction archive: Lot number 0417-019
Auction:
Datum:
28 Apr 2017
Auction house:
Galerie Zacke
Mariahilferstr. 112 /1/10
1070 Wien
Austria
[email protected]
+43 1 5320452
+43 1 532045220
Beschreibung:

FRÜHE BLANC DE CHINE FIGUR EINES STEHENDEN BUDDHA MIT LOTUSBLÜTE Katalognummer: SK0417-019 Blanc de Chine-Porzellan China Qing, ca. 17. Jh. HÖHE 32,3 CM In Mönchsgewand aufrecht stehender Shijiamouni (Shakyamuni), barfüßig und die herabfallende Hand in der Varadamudra, dem Gestus der Wunscherfüllung. Die andere Hand hält eine Lotusblüte, Symbol der Reinheit, in diesem Fall der Lehre des Buddha. Buddha mit der Blüte in der Hand kann im Sanskrit auch als Kusumashri bezeichnet werden, “Ehrwürdiger mit der Blume”. Feinfühlig gebildete Finger, die Gesichtszüge eines vergeistigten Weisen ebenso, mit einer sehr feinen sinnlichen Nuance. Das Spirituelle betonen der sehr hoch ausgeführte Ushnisha mit Lotusknospe darauf. In der Modellierung zeigt sich deutlich die händische Bearbeitung (sehr gut zu erkennen am langen Rücken) in der Art der frühen Blanc de Chine Figuren aus dem ca. 17. Jh., auch der Farbton dieses Blanc de Chine so wie auch der Stil weisen auf eine ältere Zeit. Sehr gute komplette Erhaltung. Startpreis: € 1.500 Schätzpreis: € 3.000 Expertise: Wolfmar Zacken Aus einer Wiener Privatsammlung 德化持蓮佛尊立像。中國,清代,約17世紀。高32.3厘米。維也納私人舊藏

Auction archive: Lot number 0417-019
Auction:
Datum:
28 Apr 2017
Auction house:
Galerie Zacke
Mariahilferstr. 112 /1/10
1070 Wien
Austria
[email protected]
+43 1 5320452
+43 1 532045220
Try LotSearch

Try LotSearch and its premium features for 7 days - without any costs!

  • Search lots and bid
  • Price database and artist analysis
  • Alerts for your searches
Create an alert now!

Be notified automatically about new items in upcoming auctions.

Create an alert